Abkürzungen für Quellenangaben.

1 Antwort

Ein extra Abkürzungsverzeichnis brauchst du da nicht machen. Es gibt bei Kurzverweisen unterschiedliche Vorgehensweisen. Manche schreiben die erste Fußnote aus, andere hingegen verwenden die Kurzverweise konsequent. Wenn du dir unsicher bist, wie du es machen sollst, frage deinen Dozenten. Die Kurzverweise werden übrigens nach dem Schema Autor, Jahr, Seite bebildet. Also "Knobel, 1985, S. 45" statt "Knobel, S. 45". Damit werden auch Missverständnisse vermieden, wenn von einem Autor mehrere Werke zitiert werden.

Was möchtest Du wissen?