Abkühlung für mein Kaninchen?

8 Antworten

Also ich hab meinen Kaninchen einen Terrakottauntertopf (Durchmesser ca 50 cm) in den Stall gelegt und darunter Kühlakkus gelegt...Das Terrakotte saugt sich dann mit Wasser voll und kühlt so mehr als 5 Stunden! Die Kaninchen lieben es sich in den Topf zu legen...Ist ihr neuer Lieblingsplatz! Kannst mich gerne mal auf meiner Seite auf "Wer-kennt-wen" besuchen kommen und dir Bilder davon anschauen, ich heiße dort Cathy Luy! =)

lg

Zu erst solltest du deiner Kaninchendame einen kastrierten Rammler holen, damit sie nicht alleine ist. Einzelhaltung ist nämlich Tierquälerei. ( lied dir mal die Seite www.sweetrabbits.de durch) Um sie abzukühlen kannst du eine Glasflasche halb füllen und in den Eisschrank legen, bis sie gefroren ist. Dann ein Tuch darum wickeln. So kann sie sich abkühlen, wenn sie das will. À propos: Kaninchen können nicht schwitzen.

ein kleines stück wassermelone.die ist schön erfrischend(schale wegen spritzgefahr bitte entfernen).Außerdem enthält sie viel wasser und das ist wichtig bei bden temperaturen.Biete deinem hasen leicht gekühltes wasser an. und wasserhaltiges obst und gemüse(am besten leicht gekühlt). oder an diesen tagen macht es ihnen besondeers spass draussen rumzulaufen aber in der mittagshitze besser reinholen.und immer auf schattenplätze und ühle stellen achten.

Mietrecht bezüglich Tierhaltung (Kleintiere)?

Hallo liebe Community, mein Freund und ich haben gestern einen Brief von unserem Vermieter erhalten. Dieser fordert, dass wir unsere Zwergkaninchen "entfernen". Hier einmal was er geschrieben hat:

"Wie ich [...] feststellen musste, haben Sie das Kinderzimmer Ihrer Wohnung in einen Hasenzoo "umfunktioniert", in dem Sie vier ausgewachsene Kaninchen halten. In der zum Mietvertrag gehörenden Selbstauskunft haben Sie angegeben, zwei Zwergkaninchen halten zu wollen. Bei den Tieren handelt es sich jedoch keinesfalls um Zwerg(!)kaninchen und zum anderen nicht um eine in der Wohnung übliche Haltung, nämlich in einem entsprechenden Käfig. Sie haben den Zimmerboden mit PVC und Stroh ausgelegt und Hasenställe aufgestellt, so dass sich die Tiere im gesamten Raum frei bewegen und natürlich auch ihr Geschäft verrichten können, was wiederum Schäden in der Beschaffenheit der Wände und des Fußbodens anrichten kann. Ich verweise somit auf §15 Abs. 2 des zwischen und geschlossenen Mietvertrages und widerspreche hiermit der Haltung der vier ausgewachsenen Kaninchen in der Wohnung. [...]"

Ein paar Fakten, die der Vermieter verdreht hat:

  1. Unsere Kaninchen tragen ALLE das "Zwerg-Gen" in sich. Sie gehören zu den kleinsten Rassen.
  2. Die "übliche Wohnungshaltung" die er beschreibt ist weder artgerecht noch "üblich". Als Tierhalter verpflichtet man sich eine ARTGERECHTE Haltung zu bieten.
  3. Das Zimmer ist mit einem extradicken PVC ausgelegt worden, damit das darunter liegende Laminat nicht beschädigt wird. Der PVC bedeckt ebenfalls ca 10cm unteren Wand (extra Schutz).
  4. Der Zimmerboden ist NICHT mit Stroh o.ä. ausgelegt.
  5. "Hasenställe" haben wir nicht. Die Kaninchen haben ein IKEA Kallax und 2 Häuschen, welche nötig sind, damit sie sich verstecken können.
  6. Das Zimmer ist mit einem Zaun (ähnlich Welpengitter) umrandet, sodass sie nicht die Möglichkeit haben die Tapete anzunagen.
  7. ALLE 4 Kanichen sind stubenrein und verwenden sowohl für Kot als auch für Urin die Toiletten. Es kommt vor, dass sie Kot verlieren, jedoch wird das Zimmer 2x täglich gefegt und wenn nötig komplett gereinigt (allgemeine Hygieneerhaltung).
  8. Weder die Wände noch der Boden werden beschädigt durch 4 eingezäunte, stubenreine Kaninchen.
  9. Es liegen keine Beschwerden der Nachbarn vor.
  10. Die gesamte Wohnung ist super sauber und ordentlich, es kommt zu keinen Verunreinigungen oder Schäden.
  11. Wir haben natürlich vor einen Widerruf so schreiben & werden uns von unserem Tierarzt bescheinigen lassen, dass es sich um ZWERGkaninchen handelt.

Meine Frage an euch ist nun, wie es rechtlich aussieht?
Ich habe schon viel im Netz gestöbert und sogar einige Urteile gefunden, welche z.B. dieses: AG Hanau, Urteil vom 18. Februar 2000, Az: 90 C 1294/99 – 90, 90 C 1294/99, welches aussagt, dass solange alles sauber ist und die Kaninchen "brav", der Vermieter nicht meckern darf.
Ich weiß auch, dass der Vermieter keine Beweise hat und nie haben wird für irgendetwas, was er behauptet.

Ich hoffe ihr habt so viele Tipps für mich wie möglich!

...zur Frage

Kaninchen Zubehör was muss ich alles kaufen?

Hallo ich werde mir bald ein Kaninchen anschaffen aber was muss ich alles kaufen für das Kaninchen? Also ich meinte alles was ein Kaninchen braucht

Bitte antwortet schnell LB

...zur Frage

Kaninchen atmet bei Hitze schnell?

Bei dieser Hitze zurzeit (35 Grad) atmet mein Kaninchen sehr schnell. Ist das normal?

...zur Frage

Hitze bei Kaninchen, Vorbeugen?

Heyo, ich hab mal wieder eine Kaninchen Frage. Habe 2 Kaninchen und im Moment liegen die beiden nur noch herum. Ich kann es ihnen nicht verübeln bei der Hitze, ich würde am liebsten auch den ganzen Tag nur rumliegen... schwitzen können sie ja nicht und mache mir daher sorgen dass sie irgendwann einen Hitzschlag erleiden könnten...

Gibt es Methoden um den Kaninchen die Hitze so angenehm wie möglich zu machen?

Ich wechsel regelmäßig das Wasser, gib ihnen viel Frischfutter und vor allem was wasserhaltig ist. Ich halte die Beiden allerdings in der Wohnung und nicht draussen. Die Sonne knallt hier zum Glück nicht so rein, hab immer die Vorhänge zu, und sie haben viel Schatten., Dennoch ist es warm. Ich habe gehört man sollte immer Steine im Stall haben (draussen) denn das kühlt auch ab, aber wie ist es innen? Bringt da ein Backstein etwas? Leider kann ich hier nicht sowas wie kühle Erde hinmachen, oder den Boden bewässern...

Eine weitere Option wäre ein Topfuntersetzer mit ein wenig Wasser rein und dann Futter rein, sodass wenigstens die Pfötchen abgekühlt werden, aber meine Hasen weigern sich da leider, das habe ich schoneinmal ausprobiert.

Wie macht ihr das bei euren Kaninchen?

Wäre sehr Dankbar für Ratschläge und Tipps :)

...zur Frage

Neues Kaninchen hasst andere Kaninchen . Was soll Ich tun?

Mein Bruder, Kian wolle ein eigenes Kaninchen haben darum haben wir ihm eins aus dem Tierheim geholt . Als wir mit dem Tier zu Hause waren wollte ich es erst mal zu meinen Kaninchen setzen . Als ich es in das Kaninchen Gehege gesetzt habe hat es meine Tiere angegriffen. Ich habe es dann in einen Korb gelegt . Dann habe ich dem Kaninchen Wasser und ein bisschen Petersilie gegeben . Ein paar Tage später haben wir dem Kaninchen ein 5qm großen Gehege gebaut und haben dann dem Tier einen Kumpel gekauft aber das Kaninchen hat es auch angegriffen . Wir haben schon drei Kaninchen gekauft . Und es hat alle Kaninchen angegriffen . Wir mussten für die Kaninchen die wir gekauft ein extra Gehege bauen . Jetzt haben wir sechs Kaninchen meine 2 die drei Kaninchen die wir gekauft haben und das aggressive Kaninchen . Ich weiß nicht was wir tun sollen das Kaninchen versteht sich nicht mit anderen Kaninchen es möchte irgendwie aleine sein .Ist es vielleicht so weil es eine schlechte Vergangenheit hatte . Und muss ich es jetzt aleine halten .

...zur Frage

Kaninchen Im Sommer paar Stunden alleine lassen?

Hi, Mein Kaninchen darf im Zimmer Frei rumlaufen und hat auch ein paar lieblingsecken und ich fahre morgen von 9 bis ungefähr 5 uhr weg... kann ich das Kaninchen solange Alleine in der Hitze bei ungefähr 32 Grad lassen ich lege im auch in jede seiner Lieblingsecken etwas Frischen Salat und so hin so das er immer und überall was zum essen und In der Art Trinken hat und Ich versuche das Zimmer auch einigermaßen gut zu durchlüften leider ist morgen niemand da der sich um ihn kümmern könnte.... Meint Ihr er kommt solange alleine Klar Und bekommt keinen Hitzeschlag oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?