Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung für psychisch kranke im BfW?

2 Antworten

Eigene Wünsche werden (nach Möglichkeit) berücksichtigt. Naturgemäß kann eine solche Berufsfindungsmaßnahme immer nur individuell für einzelne Personen ausgerichtet werden.

Erfahrungen anderer Leute werden dir hier also kaum weiter helfen können.

Hi ich kann ihnen von herzen raten auf das Assessment vor zu bereiten , dort wirt alles mögliche getestet Englisch , Mathe zbs, X Gleichungen . gibst aufgaben Briefe nach Alpfabet zu sortieren . es gibt auch zum übungs aufgaben in Internet wo man sich vorbereiten kann . Du kannst dir Berufe aussuchen was die Bfw Bieten du gehst ins klasse rein und schaut an ob es der richtige Beruf ist .danach muss man auch Arbeitserprobung in den richtung welche Beruf du dir ausgesucht hast . Am ende wirt entschieden durch den test was du gemacht hast ob du es machen darf oder nicht .

Ich hab das auch hinter mir , mich haben die zu unrecht behandelt ich war auch wegen körperliche und psychisch dort mir haben die 2 Wöchigen untergejubelt , die 2 Wöchige ist für die Seelisch stabile leuten gedacht ,und die 4 Wöchigen seelisch schwächer leuten . Weil die gehen mit dem leuten anders rum .und bei mir war der test nicht gut gelaufen hab da rissen Problemen gehabt Magen und Kopfschmertzen Schweissausbrüche , Hertz rasen zittern mein Problemen habe ich auch mit dem Psychologen im Haus geschprochen die haben einfach durchgezogen mit mir . Ich musste ein Beruf nähmen die ich überhaubt nicht wolte die haben mir auch versprochen wen die noten passen und der Lehre befürworten wäre der umsetzung auf mein Berufwunsch kein Problem . Jetz haben die Abgelehnt die umsetzung das ich Eine psychsichen Gruderkrankung hab und der belastung wäre zu gross . knap 1 Jahr jetz bin ich in Behandlung jetz gehts mir wieder gut . Schau was jetz auf mich zu kommt .

Ich drück ihnen den daumen viel Erfolg

1

Danke für den Hinweis

0

Recht auf Berufwunsch?

Hallo mir wurde eine Berufwunsch abgelehnt von Bfw. Begründung : Stellungnahme der BFW unter Brücksictigung meine Psychische Grunderkrankung ( Das stimmt bin aber sehr stabil) und durch meine Bildugsbiographie kommen die zu dem Ergebnis Elektroniker G + S nicht zu befürworten. ( habe relativ gute Noten gehabt). Wenn ich jetz Gerichtlich vor gehe habe ich Überhaupt noch eine Chance. Laut (SG Dresden, Urt. V. 19.05.2016-S 35 R 1351/14) Durch einen Berufwunsch wird die Motivation eines behinderten Menschen und damit die Erfolgsaussicht der Wiedereingliederung entscheidend beeinflusst. Was sag ihr dazu ? Und was hab ihr fürs Erfahrungen gehabt zu dem Thema.

...zur Frage

Innerbetriebliche Umschulung oder Berufsförderungswerk?

Hallo,

habe gerade eine Arbeitserprobung im BFW hinter mir(IT Systemelektroniker) Die Ergebnisse waren so gut das ich auch eine innerbetriebliche Umschulung machen kann?

Jetzt ist die Frage was besser für die Zukunft ist. Im BFW habe ich mich gut aufgehoben gefühlt. Oder ist eine innerbetriebliche Ausbildung mit Berufsschule besser?

...zur Frage

Berufsförderungswerk Umschulung eure Meinung zur Qualität?

Ich soll in einem Berufsförderungswerk eine Umschulung erhalten. Wie war bei euch in den BFW's:

Ungefähr der Altersdurchschnitt?

Die Zimmer? Einzelzimmer? Zimmer immer mit Bad? Moderne Möbel oder alte Möbel?

Das Essen? Kantine im BFW oder Küche im eigenen Zimmer? Wenn Essen im BFW: Vom BFW selbst zubereitet oder Fertigessen? Geschmack? Vielfalt?

Psychologen direkt im BFW?

Ärzte direkt im BFW? Konnten die euch weiterhelfen?

Wie war der Unterricht? Ablauf? Die Lehrer? Gibt es Nachhilfe

...zur Frage

Maßnahme zu ende was jetzt?

Hallo,

Folgende Situation ich bin in einer Maßnahme vom Arbeitsamt teilhabe am Arbeitsleben für psychisch kranke menschen da ich ja selbst chronisch an Schizophrenie leide und habe einen schwerbehindertenausweis mit 70gdb. In 2 Monaten endet die Maßnahme. Wie geht es dann weiter ich gelte ja weiterhin als schwerbehindert. Wird mich das Arbeitsamt versuchen auf dem 1 Arbeitsmarkt zu vermitteln oder bleibe ich nach der Maßnahme arbeitslos?

...zur Frage

Berufsunfähigkeit und Teilhabe am Arbeitsleben bei Dauerkrankheit?

Beziehe volle Berufsunfähigkeitsrente, bin vor 1961 geboren, krankgeschrieben und soll nun Teilhabe am Arbeitsleben machen ( lt. DRV u der Krankenkasse) ?

...zur Frage

Bekomme ich Übergangsgeld wenn ich zuvor Erwerbsminderungsrente bezogen habe?

Folgende Situation: Auf Grund einer schweren Erkrankung war ich in den letzten Jahren voll erwerbsgemindert berentet. Ab Dezember wurden mir durch die Deutsche Rentenversicherung nun Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben bewilligt. Heisst: Ich mache erst eine Arbeitserprobung beim Berufsförderungswerk und soll dann ab Januar in eine zweijährige Umschulung. Im Regelfall bekommt man dann ja Übergangsgeld, bemessen auf das zuletzt erzielte Einkommen. Wie ist es aber, wenn man wie in meinem Fall vorher "nur" eine sehr geringe Erwerbsminderungsrente bezogen hat. Was bekommt man dann? Denn letztendlich hat man ja schon mehr Kosten und Ausgaben? Vielen Dank für hilfreiche Auskünfte. LG, J.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?