Abizeugnis beglaubigen lassen, aber wo?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es kommt auf das Bundesland an, da sich die Beglaubigung nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz richtet. Ein Beispiel grob gesagt aus MV: Dort wird von der Kommune alles beglaubigt, was von einer Behörde oder für eine Behörde ist (Paragraph 33 VwVfG MV), und nicht einer anderen Einrichtung vorbehalten ist (z.B. Handelsregister).

In anderen Bundesländern verhält es sich gleich oder ähnlich.

Du kannst also ein Zeugnis auch von einer anderen Behörde beglaubigen lassen.

Eine Schule ist übrigens eine Behörde im Sinne des Gesetzes.

Eine Kopie der Beglaubigung (oder Scan) hat übrigens keine Rechtskraft. Da ja die Beglaubigung ein bereits kopiertes Schriftstück bekräftigen soll, dass es mit dem Original übereinstimmt. 

Frag mal im Rathaus nach. Dort kann man in der Regel Kopien für ein paar Euro pro Stück und unter Vorlage des Originals beglaubigen lassen.

Du machst vom Original, dass Du besitzen musst, Kopien und gehst mit beidem auf Euer Rathaus. Die beglaubigen das. Kopien können nur bei Vorlage des Originals beglaubigt werden. Ein Ausdruck ist kein Original.

Was willst du mit den Zeugnissen tun? Welche Ansprüche musst du erfüllen?

Ansonsten, wie schon geschrieben wurde, bei uns (Niedersachsen) machen es auch die Stadt- oder Gemeindeverwaltungen.

Ein Zeugnis notariell zu beglaubigen würde man nur auf spezielle Anforderung machen.

Auch die Gebühren bei den Verwaltungen rechnen sich in Euro und nicht in Cent.

... die Unterschrift auf dem Ding wird doch von der Schulleitung beglaubigt und danach ausgehändigt, so zumindest hier bei uns auf dem Land.

Und wie soll das gehen, ein Zeugnis beglaubigen?

Wie wäre die Idee, sich das Zeugnis Original von der Schule per Post zusenden zu lassen oder eine Beglaubigung dessen von der Schule zusenden zu lassen?

Verwaltungsbehörden (z.B. Ordnungsamt) und das Kirchenamt können (in der Regel gegen Gebühr) eine Beglaubigung eines Schriftstückes vornehmen.

Ich glaube das jede "Behörde" es beglaubigen kann.

Nehm dein Original Zeugnis und geh mal zum Rathaus und frag nach^^

Du hast doch nichts zum beglaubigen. Las dir das Original zuschicken.

Was möchtest Du wissen?