Abizeitung Sponsoring

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weiß ich nicht, da hilft nur ausprobieren. Ich würde aber vermuten dass die Chance bei ortansässigen Unternehmen deutlich größer ist.

Ich würde auf der homepage nach einem kontaktformular schauen. Aber geh mal davon aus, dass dir nicht alle angeschriebenen Firmen antworten.

Hallo,

bei der Kundenakquise solltet ihr Folgendes beachten:

• nehmt ein Abibuch des Vorjahres mit, um dem möglichen Sponsor zu zeigen, in welchem Medium er wirbt

• geht zu zweit

• gepflegtes Äußeres, aber nicht zu förmlich

• macht direkt einen Termin für die Übergabe der Datei und der Zahlung aus

Mögliche Ansprechpartner: • sprecht die Werbepartner des Vorjahres an

• Banken, Versicherungen und lokale Geschäfte

• Hochschulen

• Bundeswehr

• Eltern mit eigenen Geschäften/eigener Firma

• macht ein Brainstorming, welche Firma von einer Werbung in Eurem Buch profitieren könnte

Ihr solltet auf jeden Fall einen Werbevertrag mitnehmen, damit Ihr den "Deal" schriftlich verbinden könnt. Einen Werbevertrag für Abibücher kann ich Dir gerne zuschicken: info@abibuch..eu

Viel Erfolg

Maciej

Wenn Du große Firmen anschreibst, bekommst Du zu 99,9% nur Absagen.

Viel bessere Chancen hast Du bei lokalen Firmen aus dem Ort und Umgebung!

An was für firmen denkst du da so? :s

0
@FGO65

auch welche von außerhalb meiner stadt? meine stadt ist jtzt niht sonderlich groß...:S

0

Was möchtest Du wissen?