Abiturprüfungen unterkurse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da es in Niedersachsen gar keine LKs mehr gibt, kannst du da auch keine Unterkurse schreiben.

Ganz grob gesagt solltest du in allen 5 Prüfungen im Schnitt 5 Punkte haben, wobei Unterkurse in den KeAs stärker wiegen.

Genaueres sagt die dein Tutor. Dafür ist er da. Ich hätte fast gesagt, er würde dafür bezahlt, wird er aber gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?