Abiturfach Pflich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst Mathe als Fach bis zum Abitur nehmen, aber du musst keine Abiturprüfung in diesem Fach schreiben. Vorgesehen ist nur ein Naturwissenschaftliches Fach. Die Fächerregelung sollte in jedem Bundesland gleich sein, erkundige dich aber mal nochmal zur Sicherheit

(NRW Infos waren das gerade :D)

Mathe kommt im Abi vor ob du es willst oder nicht.

für dein Studium ist egal, was du für Fächer hast, soweit dein Durchschnitt am Ende Top ist... kannst du nicht Mathe und Physik gleichzeitig reinnehmen? sozusagen ein Leistungsfach und das andere Grundkurs? (ka wo du wohnst, war jedenfalls in Berlin so möglich :P)

JuliiaMariia 15.10.2012, 00:11

Ich wohne auf Malta, und hier hat man so zu sagen dir Wahl. Aber ich hab nur Bedenken ob ich falls ich wieder in Deutschland studieren will Mathe Abitur haben muss..

0
shareey 15.10.2012, 05:10
@JuliiaMariia

Brauchst du nicht. Mathe muss keines der vier Fächer sein, über die du die Prüfung schreibst. Nur ein Naturwissenschaftliches.

0

Ich habe dieses Jahr abitur gemacht und bei uns war mathe auch ein Pflichtfach, ob man es mündlich oder schriftlich macht, dass durfte man selber aussuchen :)

es ist egal was du vorher für fächer hattest. es hängt allein vom Durchschnit ab ob du angenommen wirst.

lg

in NRW musst dus nicht im Abi haben, wenn du dafuer eine NW und 2 Sprachen reinnimmst!! :D

Muß man nicht generell Mathe machen, wenn man das Abi machen will?

Was möchtest Du wissen?