Abitur und zocken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wieso ist das wichtig? natürlich geht zu dieser zeit viel zeit zum lernen drauf. wenn du lieber zockst als lernst hast du ein schlechtes abi, das ist auch nichts. dann brauchst du keines machen. oder du rasselst durch und die müh war vergeblich.....obwohl müh war es ja dann nicht. ;-) jeder entscheidet eigenverantwortlich wie und wann er lernt und wieviel.

2-3 Stunden täglich zocken kannst du trotz Abi immernoch locker

Du musst selber herausfinden wieviel du lernen musst damit du dein Zeug kannst. Zocken kannst du dann immer noch

Was möchtest Du wissen?