Abitur-Schnitt noch verbesserbar?

4 Antworten

Natürlich lohnt sich das! Die Abiklausuren machen, zumindest in Niedersachsen, 1/3 der Gesamtnote aus.

Gib alles! Ich selbst war in der 11 und 12 recht faul, habe in der 13 Gas gegeben und meinen Abischnitt so heftigst nach oben katapultiert. Alles ist möglich.

Warum sollte sich das nicht lohnen?

Gute Noten sind immer besser.

Was du aber am Ende draus machst ist das entscheidende.

Von M10 zum Abitur

Hallo Community, ich bin gerade in der 9. Klasse einer Hauptschule und mache nächstes Jahr meinen Mittleren Bildungsabschluss habe im Moment einen Schnitt von 2,0 ohne mich sehr anzustrengen was ich noch verbessern will und ich möchte gerne studieren deshalb brauche/will ich nach der M10 mein allgemeines Abitur machen wie stehen die Chancen das zu erreichen? Ich bin mir bewusst das ich mich extrem anstrengen muss hoffe auch auf aufbauende Worte :)

...zur Frage

Zählt Informatik als Naturwissenschaft?

Guten Tag liebe Community,

ich bin momentan in der 11. Klasse und mach mir natürlich Gedanken über mein Abitur. Beim Abitur muss man ja den Bereich der Naturwissenschaften abdecken und die Frage die ich mir stelle müsste nicht rein theoretisch neben der Mathematik und der Physik die Informatik auch zu den Naturwissenschaften gehören? Wenn es keine Naturwissenschaft ist zu welchem Fachbereich gehört Informatik dann? - MfG ThePingu

...zur Frage

Lohnt sich im endeffekt das Abitur?

Hallo leute, ich bin in der 7 Klasse einer Hauptschule, ihr mögt zwar jetzt denken "was die ist in der 7 klasse und will abitur machen", ja das stimmt aber ich werde mich sehr anstrengen und wollte wissen ob es sich lohnt danke

...zur Frage

finanzamt studium nc?

Hey, also ich hab bald ein 2 Vorstellungsgespräch. Ich hatte in einem anderen schon eins und bin sogar in das engere Auswahlverfahren gekommen, aber die haben mich doch nicht ,,berücksichtigt". Die Oberfinanzdirektion hat meine Unterlagen dann in ein 2 Finanzamt geschickt. Dort werde ich ein Vorstellungsgespräch haben. Man hat mir gesagt man sollte mindestens 7 NP in Deutsch und Mathe haben und dass werde ich locker schaffen. Das Problem ist nur, dass der Asubildungsleiter mir gesagt hat, dass ich mindestschnitt von 2,8 brauche. Damals hatte ich noch einen Schnitt von 2,7. Leider hatte ich ein paar unnötige Ausrutscher im 3 HJ und jzt habe ich einen Schnitt von 2,9. Ich weiß, dass ich 2,8 Locker schaffen werde, weil ich in allen 4h in der Schule im 8-13 bereich bin und diese mich hochziehen werden. Doch aktuell stehe ich auf 2,9. In meiner weitergeleiteten Bewerbung ist nicht das Zeugniss vom 3 HJ aber ich habe Angst, dass die danach fragen und mich deshalb nicht nehmen, obwohl ich garantiert 2,8 schaffen werde. Meint Ihr ich habe trotz den 3 HJ noch Chancen reinzukommen :/?

...zur Frage

Welcher Schulabschluss ist mehr wert. Abitur oder realschulabschluss?

Hi Welcher Abschluss ist besser ? Ein Abitur mit Schnitt 2,9 oder ein realschulabschluss mit dem noten Schnitt 1,5 ?? Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Jurastudium mit 2,8?

Hallo,

ich habe gerade meine Abiturnoten bekommen, der Schnitt beträgt 2,8. Meine Prüfungsnoten waren Mathe 7Punkte, Deutsch 13 Punkte, Bio 11 Punkte, Englisch 10 Punkte und mündlich Politik 15 Punkte (Der Schnitt liegt unter den Noten weil ich mündlich im 12. Schuljahr kaum was gemacht hatte). Kann ich damit einen Studienplatz für das Fach Jura bekommen? Wo stehen meine Chacnen hoch und wo eher weniger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?