Abitur Qualifikation nicht geschafft.. was tun?

3 Antworten

Naturgemäß wiederholst Du ein Jahr - im Prinzip macht es keinerlei Sinn mehr jetzt noch in Deinem Jahrgang zu verbleiben. Also sprich bitte mit dem Oberstufenkoordinator bzw. der Schul- und Klassenleitung, wie Du jetzt am besten verfährst.

Frag die Beratungslehrer. Die bekommen Entlastung dafür...

nur die 13, außerdem gelten dann die Unterkurse der bisherigen 13 nicht

Defizite im letzten Schuljahr am Gymnasium - Zulassung zum Abitur?

Ich bin jetzt in der 12. Klasse und mache im Frühjahr nächsten Jahres mein Abitur. Ich bin in der 9. Klasse bereits sitzen geblieben. Nun ist es so, dass ich im schlimmsten Fall 3 Defizite auf dem Halbjahreszeugnis bekomme. Jetzt weiß ich allerdings nicht, ob ich damit noch eine Chance habe, zum Abitur zugelassen zu werden. Kann mir einer erklären, welche Vorraussetzungen ich erfüllen muss, welche Regeln es da gibt bezüglich Defizite und Notenpunkte und ob für mich noch eine Chance besteht, das Abitur zu machen? Oder könnte ich das Schuljahr noch wiederholen? Danke im Voraus!

...zur Frage

Abitur 2 mal nicht zugelassen

Ich wurde letztes Jahr nicht zum Abi zugelassen und wiederhole heuer die Klasse. Jedoch schaut es auch heuer nicht so gut aus mit den Noten. Ich bin auch ein bisschen faul und weis das ich lernen soll. Ich habe 2 fünfen zurzeit. Wenn ich nochmal nicht zugelassen werde muss ich das Gymnasium verlassen.

Wenn ich aber jetzt die Schule abbreche und mich nächstes Jahr nochmal einschreibe, ginge das?

...zur Frage

Warum kann ich nach dem zweiten mal sitzen bleiben und bestandener Nachprüfung kein Abitur machen?

Ich besuche derzeit ein Gymnasium in NRW und ich stehe vor folgendem Problem:

Ich bin in der Mittelstufe einmal sitzen geblieben, und letztes Jahr habe ich auch die Einführungsphase nicht gepackt. Und jetzt bleib ich wahrscheinlich wieder in dieser Phase sitzen.

Jetzt meinte die Oberstufenkoordinatorin dass ich, selbst wenn ich die Nachprüfung bestehe, nicht mehr weiter zur Schule gehen darf, warum?

Immerhin ist zwei Mal sitzen bleiben doch erlaubt, oder nicht?

Kurz: 9. sitzen geblieben +10. sitzen geblieben + Nachprüfung bestanden = ich darf trotzdem nicht weiter mein Abitur machen

...zur Frage

Abitur nicht bestanden, was nun?

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, habe ich es geschafft mein Abitur nicht zu schaffen (shame on me).

Da ich jedoch nicht wirklich wiederholen möchte, bräuchte ich nun euren Rat. Hat jemand von euch Erfahrung mit den externen Abiturprüfungen gemacht? Und besteht die Möglichkeit Abitur im Ausland nachzuholen?

Vielen Dank im voraus.

Mfg

...zur Frage

sitzen bleiben in der Oberstufe- wie oft?

Man kann in der Oberstufe nur ein mal sitzen bleiben, oder? Und meine Frage ist, wenn man in beispielsweise in der 10. Klasse sitzen geblieben ist, und dann noch mal in der 12., kann man dann sein Abitur gar nicht mehr machen? Denn im Prinzip wär man dann ja das zweite Mal sitzen geblieben.

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich :p

...zur Frage

Sitzen geblieben und wieder versetzung gefährdet (Gymnasium 10.Klasse)

Hallo ich bin fast 18 Jahre alt und geh aufs Gymnasium in Baden Württemberg . Bin dieses Jahr sitzen geblieben und mach die 10Klasse nochmal. Ich hab Angst dass ich es wieder nicht schafen werde weil meine Noten nicht so gut sind. Was sind meine Optionen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?