Abitur ohne Prüfung?

3 Antworten

Abitur IST die Prüfung. 

Das "Fach Abitur" wäre im Grunde nicht übel. Man hat vier Stunden/Woche Unterricht in "Abitur" und kann am Ende studieren. 

Nein.

Sportprüfung Abitur?

Muss man beim Abitur auch eine Prüfung in Sport machen und geht das Fach in das Zeugnis ein?

...zur Frage

Schule nach Abschlussprüfungen

Zur Zeit sind Abschlussprüfungen an den Berufsschulen, haben die Schüler danach noch paar Wochen Unterricht oder nicht ?

...zur Frage

Was macht man beim Abitur nachholen anders als normales Schul Abitur und ist es schwerer?

Abitur

...zur Frage

In welchem Bundesland sind die Abiturprüfungen ungefähr dem Berliner Abitur ähnlich?

Ich frage nur wegen Übungszwecken mit alten Abiturprüfungen, ich möchte keine Diskussion lostreten wo das Abitur schwer oder leicht ist.

...zur Frage

Hat das Abitur heute keinen Wert mehr?

Hallo,

immer mehr junge Menschen erlangen das Abitur. Der Anteil der Abiturienten ist seit 2006 von 30 auf 41% gestiegen, der Anteil mit mittlerem Abschluss von 46 auf 56%. Heute hat fast jeder Abitur, hat man ein schlechten Notendurchschnitt, dann ist das Abitur so gut wie wertlos. Außerdem wird das Abitur immer einfacher, die meisten Abiturienten können nicht richtig schreiben, beherrschen nicht einmal den Dreisatz. Ist es heute noch sinnvoll ein Abitur zu machen? Was für einen Wert hat das Abitur heute noch? Die Anzahl der Abiturienten wird in den nächsten Jahren noch viel höher werden, dadurch fangen immer weniger Menschen eine Ausbildung an.

...zur Frage

Wie kann man in 2 Jahre normales Abitur machen?

Hallo ihr lieben, Ich bin seit 2Jahren in Deutschland und bin 18, ich mache gerade meine Realschule Abschluss hier und will studieren, ich muss zuerst mein Abitur oder Fach Abitur machen, kennt ihr einen weg der man schneller sein Abitur nachholen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?