Abitur nicht geschafft! Welcher Abschluss?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Fachabitur möglicherweise, nach Ende der 12.

Aber du solltest unbedingt weitermachen, hast ungleich mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt!!! Also Klasse wiederholen würde ich dir ans Herz legen

Das Problem beim wiederholen ist, dass es keine 13. Klasse mehr geben wird und ich dann in die 12. runtergestuft werde, dass ist zwar ein Abiturjahrgang aber mit enormen Veränderungen im Bildungsystem.

Realschulabschluss, da dir der praktische Teil für die Fachochschulreife fehlt. Also am besten die 13. nochmal machen oder in die Ausbildung.

Du hast die Fachhochschulreife. (oder den theoretischen Teil davon, 1 Jahr Praktikum fehlt dann noch)

Neuer Versuch neues Glück, packst du schon! ;-)

Ein Realschulabschluss, da du ohne einen Realschulabschluss keine Mögleichkeit/Qualifikation auf/für die Oberschulreife bekommen hättest.

Einen Versuch hast Du doch noch - jedenfalls der Realschulabschluss ist Dir sicher.

In Bayern hast du nach der 10. Klasse automatisch den mittleren Schulabschluss.

Realschulabschluss?

Was möchtest Du wissen?