Abitur nachholen, wie sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entweder du gehst auf eine Fachoberschule und machst da in 2 Jahren Fachabitur und dann noch 1 Jahr dein Abitur oder du Arbeitest und machst nach deiner Ausbildung die Berufsoberschule und dort in 2 Jahren dein Abitur ;D

Das sind die 2 Wege die ich nehmen würde :P

sehr sinnvoll, mit abitur stehen dir immerhin alle jobchancen offen, du könntest auch studieren. fernabi per fernlehrgang oder abendschule, würde mir so einfallen.

Abi nachholen ist sinnvoll... Du kannst auch auf ein Berufskolleg gehen, manche haben Maschinenbau und ähnliche Fächer als Schwerpunkt, und dort dein Abi machen.

Gibt viele Wege und Möglichkeiten.

Abi ist sehr zu empfehlen ;)

Packs an und viel Erfolg :)

Wenn du an einer FH studieren möchtest, wäre doch die FH-Reife sinnvoller, oder? Wenn du allerdings wirklich Abi machen möchtest und auch noch aus NRW kommst, dann empfehle ich dir das online Abitur an einem staatl. Kolleg. Dieser Bildungsgang wird nämlich voll Bafög gefördert und zwar elternunabhängig.

Das Abitur kann man (glaube ich) nur nachholen, wenn man (an einem Abendgymnasium oder so) die gesamte Oberstufe nochmal macht. Also das würde 3 Jahre dauern.

Bin mir aber nicht sicher..

Was möchtest Du wissen?