Abitur nachholen Voraussetzungen?

4 Antworten

Man darf insgesamt nur 4 Jahre in der Oberstufe sein (Klasse 11-13).
Wenn du einmal verkackst, kriegst du also eine zweite Chance am Ende.
Wenn du nochmal verkackst , wars das mit Abitur.
Gleiches Problem hatte meine Schwester. Oberstufe nach 2 Jahren abgebrochen. Dann wollte sie Abi anfangen(3 Jahre) und wurde nicht zugelassen, weil es dann 5 Jahre wären.
Zitat: "Dagegen darf man höchstens 4 Jahre in der Oberstufe verbringen: Wenn man nach diesen 4 Jahren die Zulassung zur Abiturprüfung nicht geschafft hat oder wenn nach 3,5 Jahren in der Oberstufe klar ist, dass die Zulassung zu Abiturprüfung nach 4 Jahren Oberstufe nicht mehr zu erreichen sein wird, dann muss man die gymnasiale Oberstufe verlassen."
Quelle https://www.gaw-bielefeld.de/fileadmin/user_upload/Lernen/Oberstufe/apogost/verweil.htm

Woher ich das weiß:
Recherche
5

Das Abitur heutzutage zu schaffen ist keine Glanzleistung mehr und wenn man es dann nicht auf die Kette kriegt, dann hat man ein Abitur schlicht und egreifend nicht verdient

0

Die 10. Klasse ist bei G8 schon Bestandteil der Oberstufe (Einführungsphase). Du kannst auf der Oberstufe zunächst mal bis zu Abiturzulassung nur einmal wiederholen, also auch die 10. Fällst Du dann aber im Abitur durch, könntest die Abiturprüfung im nächsten Jahr nochmal machen, also Q2 auch noch wiederholen.

Das Fachabi hättest Du mit der Abiturzulassung automatisch in der Tasche, aber evtl. auch schon am Ende von Q1, wenn Du die nötigen Punkte dafür zusammenhättest. Eine Prüfung dafür oder eine Wiederholmöglichkeit nur deswegen gibt es am Gymi aber nicht.
-------------------------------------------------------------------------------

Bei G9 kannst Du nur die 10. nochmal wiederholen (zählt dort nicht zur Oberstufe!). Packst Du das dann wieder nicht, kannst Du auf keinem Gymnasium und keiner Gesamtschule mehr ein Abitur machen, sondern höchstens noch sehr umständlich auf dem 2. Bildungweg (erst eine Lehre etc.).

Du kannst die 10. Klasse dann wiederholen.

Warum solltest du hier das Abitur wiederholen? Du bist doch noch gar nicht so weit

5

Warum denn in die 10 wiederholen? Kollege, ich werde so oder so meinen Mittleren Schulabschluss haben.

0
52
@AkademikerVater

Augenverdreh* DU willst doch Abitur. Wenn es für die Oberstufe nicht reicht, hast du auch keine Mittlere Reife!

0
5

Doch, da ich dann die mittlere Reife schreiben muss! wenn ich die versetzung schaffe brauche ich den msa nicht mal zu schreiben . wohne in Hamburg

0
52
@AkademikerVater

wenn du die Versetzung schaffst, kommst du in die Oberstufe. Wenn nicht, wirst du auch die Prüfung nicht schaffen (weil dir alles vorher anscheinend fehlt). Somit hast du nach der 10. Klasse nichts vorzuweisen

0
5

Nein, das Vollidiot ist auf deine Inkompetenz meine Aussage zu verstehen bezogen.

0
6

Turnmami - Du bist ein Trottel, mehr auch nicht. :)

0
52
@Hunox

Und trotzdem muss er die 10. Klasse wiederholen. Da helfen auch Beleidigungen nicht

0

Was möchtest Du wissen?