Abitur nach Schulabbruch nachholen?

4 Antworten

Hi,

Versuchs weiter eine Ausbildungsstelle zu bekommen bei der du danach an Meister machen kannst.
Mach nach deiner Ausbildung dann den Meister. Mit dem Meisterbrief kannst du dich an jeder Uni einschreiben.

Es gibt eigentlich in jeder Stadt ein Abendgymnasium. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für dich.

Soweit ich weiß, muss man eine abgeschlossene Ausbildung, eine 2-jährige Berufstätigkeit oder eine 2-jährige Haushaltsführung vorweisen können. Ich erfülle diese Voraussetzungen leider nicht.

0
@wi288

Okay, die Voraussetzungen sind dann wohl von Stadt zu Stadt unterschiedlich, denn Bekannte von mir, die das gemacht haben, hatten andere Voraussetzungen.

0

Versuche es bei der vhs den das nach feierabend kann man dir nicht untersagen wen du deine Arbeit ordetnich erledigst!

Dazu mus du nur eine bdingung erfüllen und die hast du mit deinem schulabshcluß shcon efüllt!Du kanst zb ja auch einfach ma beider V_HS anrufen und nachfragen! Bzw auf deren webseite schauen!

Die VHS bietet leider nur Vorbereitungskurse zum Nichtschülerabitur, womit ich nur schlechte Erfahrung hatte.

0

Hallo wi288!

Dir bleiben drei Optionen in deiner Augangssituation.

  • Erkundige dich vorab, ob der Betrieb dir dies genehmigt
  • Beende deine Ausbildung und strebe den Meister Abschluss an
  • Hole dein Abitur mittels Fernschule parallel zur Ausbildung durch

LG Menin

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für die Tipps! Ich habe mir vorgenommen das Abitur nochmal an einer staatlichen Schule zu wiederholen.

0

Was möchtest Du wissen?