Abitur nach Ausbildung nachmachen?

6 Antworten

Es gibt mehrer Wege Das Abitur nachzuholen zb auch während der ausbildung zb auch bei der Berufsschule oder zb Nach Feierabend bei der VHS Oder Abendschule selbst über die fernschule geht das!

Aber mit bestandene Ausbildung hast du den nächst höheren Abschluss !

  • Du musst Dan nicht ein Fachabitur machen das dich sowieso stark einschränkt auf einen Beruf!
  • Wen du das willst kannst du genauso gut erst den meister machen und damit Dan in deinem Berufsbereich studieren!

Naja ich will Pilot werden und die Airlines fordern Abitur

aber ich will erst ne Ausbildung machen und bisschen Geld verdienen

0

Soweit ich weiß musst du allerdings auf der Abendschule & Co. alles selbst bezahlen.

Ich würde dir sogar davon abraten, weil du höchstwahrscheinlich danach keine Motivation finden wirst.

LG

Ja aber ich hab jetzt einfach keine Lust mehr auf die Schule

ich will was praktisches machen 😪

0
@Renk3127

ja eben! wenn du jetzt schon keine Lust mehr hast und jetzt aufgibst, wirst du es nie machen, weil es dir zu anstrengend ist.

0

Kann man, aber es ist viel einfacher, das Abi gleich direkt als Jugendlicher in der normalen Schulzeit zu machen.

Das Abi später nachzuholen, das ist viel stressiger und aufwändiger.

Ja kannst du. Wenn du es auf dem Abendgymnasium machst, kannst du sogar ganz normal arbeiten gehen und musst nicht mit den ganzen Kindern zur Schule gehen.

Wenn du bei der Bahn Schichtdienst hast, wird es problematisch, eine Abendschule zu besuchen.

Ja deshalb will ich ja auch auf ne normale Schule

0
@Renk3127

Dann müsstest du aber die Arbeit wieder beenden.

0
@DerHans

Hätte ich kein Problem mit

Aber geht das ?

0

Was möchtest Du wissen?