Abitur machen, IT Studieren und dann ein Software Unternehmen gründen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar- wenn die Idee gut ist und du Kapital hast/bekommst: Viel Erfolg!

Möglich ist das. Nur bestehen muß man in dieser Branche.

Theoretisch ja. Praktisch: Man braucht kein IT-Studium um in der IT-Welt was zu erreichen. Siehe Facebook-Gründung.

Ich kann aber nicht Programmieren :P

0
@TitusPullo

Also wenn du glaubst, dass du im IT-Studium wirklich programmieren lernt, dann hast du eine ganz falsche Vorstellung. Also mal wenigstens nicht an der Uni. An einer FH ist das noch gut möglich.

1
@Pillemann15

Meinst du mich? Hab ich nie behauptet, das muss man sich schon alles selbst während des Studiums beibringen.

1

Ist möglich. Du brauchst nur eine gute Idee.

Auch wenn man selber nicht Programmieren kann ?

0
@EnergyFre4k

Doch Programmieren sollte man dann schon können. Genau der Mangel an dieser Fertigkeit liegt zwischen mir und der Verwirklichung einer "one fucking million dollar Idee"

1

Hallo,

ich habe den ultimativen Tipp für Dich:

Besser fleißig für die Schule lernen, statt hier ständig unsinnige Fragen zu posten!

Was möchtest Du wissen?