Abitur in Bayern mit Unterpunktung in allen 4 halbjahren in EINEM Fach?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Es gibt da noch andere Faktoren/ Regeln (bitte erklären) 0%
max. 2 Halbjahre dürfen pro Fach unterpunktet sein 0%
Max. 3 Halbjahre pro Fach dürfen unterpunktet sein 0%
Nur max. 1 Halbjahr pro Fach darf unterpunktet werden 0%
Alle 4 können in einem Fach unterpunktet werden 0%

1 Antwort

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du nur einmal pro Fach unterpunkten darfst, vorallem wenn es um ein Fach geht, in dem du auch die Abiprüfung machst, was ja auf Mathe zutrifft. Denn sobald du unterpunktest, gilt das Halbjahr ja quasi so, als wärst du nicht da gewesen (so hat mir das eine Lehrerin mal gesagt). Wenn du mal unterpunktest, kannst du das aber glaube ich irgendwie ausgleichen  mit einem Fach, in dem du besser bist und in dem das Halbjahr sonst nicht ins Abi zählt. Allerdings müsstest du ja schon die elfte Klasse nicht geschafft haben, wenn du in beiden Halbjahren unterpunktet hast in Mathe. 

Ich würde einfach mal mit den Oberstufenbetreuern (oder wie das bei euch heißt), oder deinem Klassenleiter darüber reden. Die können dir da sicher mehr sagen.

Wie ist es an der LMU zu studieren?

Hallo;) ich stehe gerade vor der Entscheidung wo ich studieren möchte und brauche eure Hilfe ;) (ICh möchte BWL studieren) -Wie ist es in München zu studieren?

-Findet man dort leicht Freunde? (oder stimmmt das Gerücht dass man dort niemanden kennenlernt?

-Gibt es dort viele Studentenhotspots?

-Ist es dort gefährlich zu wohnen?

-Wie ist die LMU ?? (dort gibt es ja keine abtrennung in verschiedene Fakultätem)

-Ist es Komisch an einer so großen UNi zu studieren?

-Gibt es dort vor Studiumsbeginn soetwas wie kennnenlern Treffen^^?

-und wie ergeht/erging es euch bei eurem Studium an der LMU/bzw. TUM ? (Erfahrungsberichte) Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Man darf doch jedes Halbjahr ein mal Unterpunkten?

Darf ich dann quasi in Mathe null Punkte haben?

...zur Frage

Colloqium Biologie (Bayern)

Hallo, habe diese Woche Colloquium (=mündliches Abitur) im Fach Biologie in Bayern.

Der erste Teil (ca. 10 Minuten) ist ja ein Referat meinerseits, welches ich 30 Minuten vorher vorbereiten darf.

Wie sieht da meine Aufgabe aus? Soll ich ein ganz "normales" Referat mit Einleitung etc. erstellen oder einfach nur einen Vortrag, der die gestellten Fragen fließtextartig beantwortet?

Was ist für das Colloqium noch wichtig?

Danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Bayern G8 Oberstufe Tipps?

Ich bin in der 11. Klasse an einem bayerischen Gymnasium und habe ziemlich große Angst, dass ich keinen guten (= zufriedenstellenden) Schnitt bekomme. Habt ihr irgendwelche Tipps für die Fächer, um so viele Punkte wie möglich zu bekommen und nicht komplett am Druck zu “zerbrechen“?

Tipps zu der Abifächerwahl sind auch herzlich willkommen!!

Ich habe die Fächer Geographie, Physik,zerbrechen Spanisch, Englisch und Kunst neben den Pflichtfächern belegt.

Schon mal vielen Dank!!

...zur Frage

Schaffe ich das Abitur mit 4 Unterkursen in Mathematik?

Hey, also es sieht bei mir folgendermaßen aus:

Ich bin zwar erst in der J1, es ist aber abzusehen, dass ich alle vier Halbjahre in Mathe einen Unterkurs haben werde. Zusätzlich werde ich Musik unterpunkten, kann dies aber mit einem zusätzlich gewählten Fach ausklammern. Schaffe ich nun mit 4 Unterkursen in Mathe trotzdem das Abi, angenommen, ich habe sonst nirgends weniger als 5 Punkte?

...zur Frage

G8 Abitur Bayern Geschichte schriftlich

Ich mache dieses Jahr in Bayern mein Abitur, und zwar in Geschichte schriftlich. Man muss ja in der Abiprüfung Fragen zu 2 Halbjahren beantworten, kann man diese Halbjahre unabhängig voneinander aussuchen, oder kann man z.B., wenn man die Hauptfragen zum Halbjahr 11.1 nimmt, für die Zusatzfrage nur noch ein Halbjahr aus der 12. nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?