Abitur gesamtschule/gymnasium --> unterschied

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich denke mal, abi ist abi - egal wo du es gemacht hast ;)

Eigentlich sollte man wirklich meinen, dass Abi gleich Abi ist...

Nur leider läuft das so nicht. Die Universitäten nehmen tendenziell lieber Leute, die das Abitur am Gymnasium gemacht haben.

Haben zwei meiner Bekannten bemerkt: Sie haben sich beide für ein und dasselbe Studium mit den gleichen LKs an der gleichen Uni beworben.

Derjenige, der sein Abitur an der Gesamtschule mit 1,9 gemacht hat, wurde abgelehnt, derjenige vom Gymnasium, der gerade noch den NC mit 2,3 gepackt hat, wurde angenommen.

densch92 30.03.2017, 23:11

Richtig so

0

kommt auf die branche an, in der du anfangen willst. wenn du studieren möchtest, ist es aber ganz egal und nach dem studium interessiert sich niemand mehr für dein abi sondern für deinen hochschulabschluss

Was möchtest Du wissen?