Abitur für Immobilienmakler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Immobilienmakler kein Ausbildungsberuf ist und man sich lediglich einen Gewerbeschein dafür holen muss, ist es rein prinzipiell egal, welche Kurse du im Abi belegst. 

Hilfreich könnten allerdings Fächer wie Mathe, Wirtschaft und Politik sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WIe sheireen1990 bereits geschrieben hat ist für die Ausübung des berufs Keine Ausbildung notwendig. Was wichtig ist ,ist Selbstbewusstsein und Offenheit gegenüber anderen Menschen. Wenn du schüchtern bist wirds schwer egal welche Kurse du im Abi belegt hast ;) Auf www.immobilienmakler-beruf.de findest du Infos zum Beruf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?