Abitur bei der Bundeswehr, gibt es so ein Angebot?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die allgemeine Antwort lautet: Nein.

Es gibt einige wenige Ausnahmen. Die beziehen sich aber nur auf Angehörige der Feldwebellaufbahn, die in die Offizierlaufbahn aufsteigen möchten und deren Leistungsbild so gut ist, dass man sie in die Laufbahn mit Studium fördern möchte. In diesem Fall muss erstmal die Voraussetzung für ein Hochschulstudium geschaffen werden. Das geschieht im Rahmen eines Bildungslehrgangs, der die Fachhochschulreife (!) beinhaltet.

Aber wie gesagt, sowas findet so selten statt, dass man damit auf keinen Fall planen sollte. Wenn du Abitur machen willst, dann mach es jetzt als Zivilist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nein.

Es gibt wenige Ausnahmen:

Wenn zum Beispiel ein Feldwebel die Laufbahn wechseln möchte zu Offizier im Truppendienst mit Studium, kann er noch sein Abitur machen. Wie das genau läuft und wo das ganze stattfindet kann ich dir nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nur am Ende der Verpflichtungszeit. Über den Berufsförderungsdienst an einer Bundeswehrfachschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?