Abitur auf anderer schule, aber Eltern erlauben es nicht, brauche bitte Argumente?

4 Antworten

Argumente finden ist fast nebensächlich, das Verhalten deiner Eltern ist inakzeptabel. Rede mit anderen Familienmitgliedern darüber, du kannst ja entscheiden wie tiefgründig, aber der Schaden, der entstehen kann, wenn du auf der Schule bleibst ist langfristig und kann deine zukunft maßgeblich beeinflussen (die erfahrung hab ich gemacht). Also versuch vllt mit geschwistern oder großeltern oder so zu reden, damit sie dich deinen eltern gegenüber unterstützen.
mach deinen eltern klar, wie persönlich die sache ist, wie ernst deine lage ist und dass es dir wirklich am herzen liegt. Du kannst ihnen sagen, dass deine zukunft und deine persönliche sowie soziale entwicklung gefährdet sind, wenn du auf der schule bleibst, das ist nämlich nicht übertrieben, sondern die wahrheit. wenn es nicht anders geht wende dich an die schule selbst, sag das deinen eltern und wenn es garnicht mehr geht musst du anfangen etwas druck aufzubauen- das ist kein spaß und je nachdem, was dich antreibt die schule zu wechseln (kann es mir vllt denken...) bitterer ernst.
es ist wichtig das herauszustellen und deinen eltern klarzumachen, wie weitreichend das alles ist- ohne nachzugeben, bleib hartnäckig, das ist dein leben und du weißt am besten, was dir wichtig ist!

alles gute, bleib dran.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für die Antwort🙈, ich habe weder geschwister noch familie... meine eltern sind (leider) beides einzelkinder, zu der familie mütterlicherseits gibt es keinen Kontakt, wegen schlechter Vergangenheit, genaueres weiss ich leider selber nicht darüber und väterlicherseits, waren die, an die ich mich immer wenden konnte, aber meine Oma ist gestorben und mein opa hat Demenz und wenn ich ihn so etwas frage, wird er es nicht wirklich verstehen, ich könnte es versuchen, aber darauf verlassen kann ich mich nicht 100prozentig....

an lehrer kann ich mich nicht wenden.

Lg und danke🥰

0

Im Grunde haben sie leider recht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass du dort die gleichen Verhaltensmuster zeigst, wie in deiner Aktuellen Schule, sind garnicht mal so gering. Einfach weil du es ja so gewohnt bist.

Sinnvoller wäre vllt. eine Therapie mit sozialem Kompetenz Training. Vermute ja, dass es um Mobbing geht. Und wenn es wirklich Mobbing ist, sollten die Lehrer mal intervenieren.

das stimmt leider zu 100% durch mobbing leided die psyche und das sieht man menschen an bspw schlechte Körperhaltung das sorgt schnell zu mobbing in der nächsten schule

0
@mechnika

Natürlich ist Körperhaltung nicht die einzige Ursache aber kombiniert mit rückhaltigkeit und schüchternheit ist es fast schon das Todesurteil

0

Danke erstmal für die Antwort, ich werde nicht gemobbt, es liegt viel mehr an Missverständnissen und lehrern... das klingt jetzt harmlos aber es ist schlimmer als man sich es vorstellt...:)

0

ich bin bei sowas leider immer zu radikal wenn ich gegen menschen antreten muss die nicht auf eine Konversation eingehen daher kann ich meinem folgenden tipp nicht wirklich empfehlen

geh einfach nicht mehr zur schule bis deine eltern einen anruf bekommen und dich damit konfrontieren müssen daraufhin schiebst du die deprieschine und sagst es gibt keine wahl mehr für sie außer der schulwechsel.

Wichtig hierbei ist die Konsequenz wenn du ein mal nachgibst werden sie denken das du es immer wirst

0

Danke erstmal für die Antwort🙈...Meine eltern würden da leider aus Prinzip nein sagen und mir mein Pferd wegnehmen, was mich dann zerstören würde... das einzige was mich glücklich macht, das kann ich leider nicht riskieren😕

trotzdem Danke für deine antwort😇

0
@carlamagpferde

wie gesagt das ist nicht zu empfehlen da bei der Methode du immer derjenige sein musst der einen drauf sezt

0

Die einzigen sinnvollen pro-Argumente sind die Wahrheit.

Da wir diese nicht kennen, können wir dir auch nicht helfen.

Schreibe einfach das auf, was dich tatsächlich dazu drängt und suche nicht nach erfundenen Argumenten.

das wäre die beste Lösung aber ich habe den Eindruck das der fs das bereits getan hat

0

Was möchtest Du wissen?