Abitur abgebrochen - was nun?!

5 Antworten

herzlichster Appell: halte durch, hol dir Hilfe, wo du kannst, aber zieh es durch. Es ist !normal!, dass die Noten erst mal runtergehen, mannn, du hast das bis jetzt so toll gemacht. Du würdest dich später super ärgern, wenn du jetzt beidrehst. Ich drücke dir feste die Daumen.

Geh wieder zur Schule. Bewerben kannst du dich ja trotzdem, und ein Abbruch sieht für Arbeitgeber deutlich schlechter aus als ein noch so schlechtes Zeugnis - besonders, da du im Moment keine anderen Aussichten hast.

Ich stecke so ziehmlich genau in der selben situation wie du!! weiß selber nicht weiter aber schule interessiert mich auch nicht mehr.. und wenn man schon keine interesse dafür hat dann hilft gar nichts mehr, nur noch ne auszeit von all dem ganzen!! Kann nicht mehr bin einfach ausgepowert..

Bewerben mit Zeugnis der Fachhochschulreife trotz vorhandenem Abiturzeugnis?

Moinsen!

Ich hab da mal ne frage, unzwar habe letztes Jahr meine Fachhochschulreife an der Berufsfachschule (beinhaltet 11. + 12. Jahrgang) mit 1,9 abgeschlossen, konnte dieses Jahr an der Berufsoberschule (13. Jahrgang) allerdings nur ein Abitur von 3,2 erreichen.

Die Frage ist nun, ob ich dazu verpflichtet bin, das Zeugnis des höchsten Abschlusses bei einer Bewerbung (sei es an einer Fachhochschule, für die Laufbahn eines Staatsbediensteten oder direkt bei einem Unternehmen) vorzulegen oder ob ich mich auch mit einem vorherigen Abschluss bewerben kann?

Denn eigentlich habe ich die Leistung der Fachhochschulreife ja erbracht und mit dem Abitur nur eine Zusatzqualifikation, die ich für ein etwaiges Studium an einer Universität benötigen würde.

Die Frage stellt sich, da ich mich zur Zeit gerne für den gehobenen Dienst der Polizei bewerben möchte, diese allerdings einen Notendurchschnitt von 3,0 oder besser in Fachhochschulreife oder Abitur fordert, ich mich demnach also gar nicht mit dem Abiturzeugnis dort bewerben könnte...

Ich bin auf eure Antworten gespannt und bedanke mich schonmal!

MfG

Strichel

...zur Frage

Wie stehen die Chancen für einen Studienplatz an der LMU München (Jura)?

Kann jemand sagen wie die Chancen stehen an der LMU München angenommen zu werden, wenn ich mich für den Studiengang Jura bewerbe mit einem bayrischen Abiturschnitt besser als 1,9? Hat man schlechtere Chancen angenommen zu werden wenn man sich direkt nach dem Abitur bewirbt?

...zur Frage

Realschulabschluss - Notendurchschnitt

Ich bin auf einer Realschule. Diesen Sommer verlass ich die Schule um dann mein Abitur zu machen. Die wollen zumindest einen Realschulabschluss sehen. Wenn ich auf einer Realschule bin bekomme ich dann automatisch einen Realschulabschluss nach der 10. Klasse? Oder welchen Notendurchschnitt brauche ich? (Komme aus NRW falls das was damit zu tun hat)

...zur Frage

Schule abbrechen was machen?

Hallo, wie ihr schon oben seht, möchte ich die Schule abbrechen. Ich bin 18 Jahre alt und mache zur Zeit mein Abitur ( oder versuche es ) . Ich fühle mich überhaupt nicht wohl. Ich habe seit Tagen Kopfschmerzen und Bauchschmerzen wenn ich zur Schule gehe. Ich möchte die Schule nicht komplett abbrechen und dann mein ganzes Leben Arbeiten. Ich habe die Möglichkeit ab Februar mein Abitur auf einer anderen Schule zu machen, jedoch habe ich mich für das Fachabitur entschieden. Habt ihr selbst damit irgendwelche Erfahrungen oder Freunde die die Schule abgebrochen haben?

Bitte hilft mir.

...zur Frage

Schule abbrecheeen?

Ich spiele andauernd mit dem Gedanken die schule abzubrechen (bin jetzt in der 11. Klasse) . Ich würde Viel lieber arbeiten gehen und eine Ausbildung machen :( Ich mache das mit dem Abitur doch nur für meine Eltern. Ich will das gar nicht

...zur Frage

Wie geht man vor, wenn man sich für ein Fachabitur/Abitur bewerben möchte?

Ich frage mich wie das Abläuft!! Also wenn ich ein Fachabitur/Abitur machen möchte, dann bewerbe ich mich ja an einer Berufsschule!!! Oder muss ich mich zuerst in einem Betrieb bewerben und der Betrieb meldet mich dann am Fachabitur/Abitur an? Oder bewerbe ich mich erst während eines Abiturs/Fachabiturs bei den verschiedenen Betrieben?

Ich verstehe das nicht so ganz. In der Schule wurde uns das bis heute nicht vermittelt :( Ich hoffe ihr habt meine Frage verstanden..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?