Abitur abbrechen weil Schule sehr schlecht ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir muss klar sein das dann immer in deinem Lebenslauf stehen wird das du etwas abgebrochen hast. Wenn du damit zufrieden bist kannst du es ja machen. Trotzdem solltest du über einen schulwechsel nachdenken& nicht gleich alles schmeißen. Außerdem hat das Jahr erst angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonApe
20.10.2016, 15:20

Über einen Schulwechsel denke ich viel mehr nach als komplett abzubrechen, so viel will ich mir selbst nicht versauen, leider gibt es in meiner Nähe nur Fachoberschulen, welche gut sind :/

0
Kommentar von JoyMalena
20.10.2016, 15:21

Fachoberschulen kann ich nur empfehlen. Ich mache gerade FOS Gestaltung. Es bleiben dir dadurch trotzdem noch viele Möglichkeiten offen& wenn du eine Richtung findest die dir gefällt kann das viel Spaß machen.

0

Statt abzubrechen versuche doch dein Abitur an einer anderen Schule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonApe
20.10.2016, 15:19

Im Umkreis gibt es leider nur Fachoberschulen mit einem guten Namen :/

0
Kommentar von leamarie2904
20.10.2016, 15:23

Und das möchtest du nicht? Gibt es keine BBS an der man das Abitur machen kann?

0

Was möchtest Du wissen?