abitur abbrechen und fachabi

1 Antwort

Ich kann dir das nicht direkt beantworten, aber ich bin auch auf eine FOS gegegangen und habe da jemanden kennengelernt, der vorher ein Jahr(?) abitur gemacht hat und ist dann mit mir in die 11. Klasse eingestiegen mit dem halbjahres Praktikum. Ihm war französisch zu schwer oder sowas.

Das Niveau der FOS ist... das wirst du gar nicht glauben. Du wirst dich so sehr langweilen...bei uns war es jedenfalls so. Ich kam von der Realschule und fand es totlangweilig, hatte nicht einmal gelernt und mein Zeugnis besteht nur aus einsen, einer drei in sport und einer zwei in deutsch.

Siehst du .. Die Reinste Zeitverschwendung

0
@twicks16

Das halbjahres Praktikum hat sehr geholfen, hingegen mir der Einstieg ins Studium sehr schwer gefallen ist, weil einfach sehr viel Stoff gefehlt hat den die Vorraussetzen z.B. Vektorrechnung.

0

danke für die antwort :) hat die person das zweite halbjahr bestanden oder nicht? so weit ich weiß kann man nur ein einjähriges praktikum machen, nachdem man das zweite bestanden hat. und mit meinen noten möchte ich ungern weiter machen...

0
@haysamooo

Das weiß ich leider nicht, sorry! Könnte morgen mal nachfragen, falls ich ihn treffe.

Ich weiß nur, dass er französisch nicht bestanden hat und deshalb auf die FOS gewechselt ist, irgendwie so war das.

0
@haysamooo

Du musst doch einfach nur mal lernen ! es gibt Hauptschüler die habens noch geschafft zu Studieren. warum solltest du es dann nicht schafffen besser im Abitur zu sein? Du musst mal etwas durchziehen wie ein Mann und dem Problem nicht davon laufen. Setz dich hin und mach das beste draus.

0

Was möchtest Du wissen?