Abi+Medizinstudium oder Automobilkauffrau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind ja wohl zwei komplett verschiedene Berufe :'D Wenn du nicht völlig hinter Medizin stehst, lass es. Der Lernanteil ist so extrem hoch, da muss man sich zu 100% sicher sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von garfield262
28.11.2016, 23:34

DAS ist der einzig wahre Ansatz und dem ist nichts hinzuzufügen!

0

Automobilkauffrau, oder du bist bereit jahrelang 100 Std. pro Woche zuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Automobilkauffrau.
Wenn du wirklich an Medizin interessiert bist dann würdest du diese Frage nicht stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du entscheiden. Das was du lieber machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lautet dein Abi Schnitt denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?