Abibuch wie schreibt man den Text über die Schüler?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir haben die Texte auch von guten Freunden über sich selbst schreiben lassen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensbegierd
23.04.2016, 22:57

Hab Ich mir auch gedacht, ist doch cool. Was würdest du davon halten wenn alle Schüler die Texte über sich selbst, selber schreiben würden ? 

0
Kommentar von BerthaDieBaer
23.04.2016, 23:01

Fände ich persönlich schwierig, ich wüsste jetzt auf Anhieb nicht, was ich schreiben sollte. Und das würden bestimmt nicht alle mitmachen. Aber es ist für die Zukunft aussagekräftiger, wenn man sich das Buch in 20 Jahren wieder anguckt, erinnert man sich mehr an die Leute und wie sie sich selbst beschreiben. Die Texte von Freunden bestehen meist nur aus Insidern und Liebes-/Freundschaftserklärungen, sodass die Texte eigentlich nur von der Hauptperson verstanden werden können und für Außenstehende eigentlich kaum interessant sind. Es gibt also Vor- und Nachteile. Wir haben es so geregelt, dass der Text von Freunden geschrieben wird aber die Hauptperson vorher einen Steckbrief über sich selbst anfertigt.

0

Unser Abibuch ist so aufgebaut, dass jeder Schüler einen Steckbrief mit Fragen hat, die er alle beantworten musste. Die Fragen sollen lustig sein. Texte geschrieben haben wir an unserer Schule bisher noch nie, aber wir hatten die Möglichkeit, jedem Schüler aus dem Jahrgang einen Kommentar zu hinterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensbegierd
23.04.2016, 22:55

Achso also hattest du zum Beispiel Fragen gekriegt, die dann beantwortet und das kam dann auf deine Seite im Abibuch richtig ? Wie viele Seiten gabs den über eine Person ungefähr ?

0

Was möchtest Du wissen?