Abi-Schnitt: 2,7 vs. 2,8?

5 Antworten

Mach das solange du die Möglichkeit dazu hast! Man weiss nie obs dir was bringen wird oder nich. Wenn du dich später mal bewirbst und da is ein Mitbewerber, der ganau die gleichen Qualifikationen wie du hast, nur dass er 2,8 statt deine 2,7 hat, wirst du eventuell eher genommen... Man weiss es nie.

Du bereust immer das was du nicht getan hast - und nicht was du getan hast!

wenn du ihn nur verbessern kannst und nicht verschlechtern, klar. würd ich machen.

man weiß nie ob dir die 2,7 nicht was bringt. außer du hast jetzt echt keine lust mehr dicgh irgendwie vorzuereiten oder du siehst die chancen trotz lernaufwand als schlecht an.

ist immer eine frage des Input/Output Verhältnisses.

ich würde es machen. jetzt kannst du noch was drehen.

rede dir doch nicht ein, dass das ein schlechter Durchschnitt ist. 2,8 ist doch super.

NC für Lehramt Sekundarstufe?

Wie wahrscheinlich ist es, dass ich mit einem Schnitt von 2,7-2,8 für das Lehramtstudium Sekundarstufe an der PH in Karlsruhe angenommen werde wenn meine Fächer-Kombi Ethik und Geschichte sind?
(Natürlich werde ich mich auch an anderen Stellen bewerben evtl. hat dennoch jemand vlt. Erfahrungen zu)

...zur Frage

Kann man mit einem Abischnitt von 2,7 was anfangen?

Ich mache nächstes Jahr mein Abitur und habe schon mal ausgerechnet, was ungefähr mein Notendurchschnitt sein wird. Ich bin leider ein sehr stiller Mensch, weshalb ich mein Wissen nur in Klausuren zeigen kann, die immer ziemlich gut ausfallen. Meine mündlichen Noten sind allerdings in allen Fächern sehr schlecht, weshalb die Gesamtnoten dann auch schlecht sind. Insgesamt werde ich nur auf einen Schnitt von 2,7 kommen. Kann man mit diesem Schnitt etwas Gutes studieren oder eine gute Ausbildung finden ? Ich mache mir große Sorgen deswegen.

...zur Frage

Mit schlechtem Halbjahres Zeugnis das aufjedenfall verbessert werden kann, für Gymniasiale Oberstufe bewerben?

Ich besuche derzeit eine einjährige Berufsfachschule Wirtschaft, bei der ich bei einem Schnitt von 3,0 den erweiterten Realschulabschluss kriege. Mein derzeitiger Schnitt von meinem Halbjahreszeugniss liegt jedoch bei 3,1. Das kann man ja in jedem fall verbessern. Der einzige Grund das der Schnitt so schlecht ist, lag auch Hauptsache daran das ich ziemlich krank war. Aufjedenfall Frage ich mich ob ich trotz meinem Schnitt von 3,1 eine Chance habe Abitur zu machen?

...zur Frage

ist abi mit 2,7 schlecht und kann man damit noch studieren?

ergänzung: klar ich weiß man kann theoretisch noch mit studieren aber ich frag mich ob man mit dem schnitt überhaupt noch angenommen wird ohne ein paar Jahre Wartezeit. (und ändert sich mein schnitt noch wenn ich in einem anderen Bundesland studieren würde, weil es in Baden-Würtemberg soll das Abi ja mehr wert sein wie in bestimmten anderen Bundesländern?!

und wie siehts aus wenn man eine Ausbildung machen möchte? wird des mit einem 2,7 schnitt schwer und wird des da dann als schlecht angesehen ?

...zur Frage

Ist ein 2,8 Abi Schnitt gut oder schlecht?

...zur Frage

12 Klasse verhauen, Schnitt von 2,8 und 2,7. Trotzdem noch guten Abschnitt erreichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?