Abi ohne Fremdsprache?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du ab Klasse 6 NICHT durchgehend eine 2. Fremdsprache gelernt hast, musst Du in der gymnasialen Oberstufe DREI Jahre lang eine 2. Fremdspache (meist Französisch oder Spanisch) lernen, also bis zur Abiturprüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Bundesland an, in dem du Abitur machst. Die Regeln sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, daher kann ich dir keine eindeutige Antwort auf deine Frage geben. Aber eigentlich sollte es kein Problem sein, wenn du englisch hast. Eigentlich brauchst du keine zweite Fremdsprache im Abitur. Zumindest ist das in Baden-Württemberg so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miaschlau
22.10.2016, 14:19

Nrw

0
Kommentar von sozialtusi
22.10.2016, 14:27

Eigentlich kann das nicht sein -die Standards wurden ja angeglichen und fürs Abi braucht man schon seit Jahr und Tag eine 2. Fremdsprache.

0

Das kommt auf das Bundesland an. Ich gehe auf ein Gymnasium in Niedersachsen und bei uns kann man in der 10. klasse noch spanisch zusätzlich machen und alle Leute, die von der Realschule kommen, kommen dann mit in diesen Kurs. Es kommt halt wie gesagt drauf an, in welchem Bundesland du wohnst. Du kannst sich aber bestimmt in dem Gymnasium deiner Wahl über die Kurse informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist das dann so ein "Schnell Kurs", worin man mindestens eine 4 haben muss. Aber wie alle anderen schon gesagt haben, kommt es aufs Bundesland an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Abi kannst du in der Regel verschiedene Sprachen wählen. Z.b Spanisch, Italienisch, Französisch etc. Wenn du Französisch wählst, kannst du in zwei verschiedenen "Gruppen" gehen. Eine ist für fortgeschrittenen und die andere für Anfänger, also diejenigen die noch gar kein Französisch hatten. Also musst du dir da keine Sorgen machen. Vielleicht wählst du auch eine andere Sprache? So ist es zumindest bei der Schule, wo ich hingehen möchte ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die musst du dann nachholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Bayern ist eine 2. Fremdsprache im Abitur nicht Pflicht.
Dort genügt englisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
22.10.2016, 17:07

Das stimmt nur dann, wenn Du mit "im Abitur" meinst: "in der Abiturprüfung".  Ohne 2. Fremdspache - so wie das bei Realschülern meist der Fall ist, kann man auch in Bayern kein gymnasiales Abitur machen.

0

Was möchtest Du wissen?