Abi nachholen. Möglichkeiten und ab welchen Alter?

7 Antworten

Du kannst nach deinem bestandenen Realschulabschluss auf ein Berufliches Gymnasium wechseln. Dort werden die Klassen neu „gegründet“ und ihr macht dann gemeinsam die drei Jahre bis zum Abitur. Du kannst zwischen mehreren beruflichen Gymnasien wählen wie beispielsweise das Wirtschaftsgymasium ( Schwerpunkt BWL & VWL ) oder auf ein Technischesgymnasium usw. Die Eingangsklasse dient zur Anpassung aller da viele von verschieden Realschulen kommen und der Wissensstand nicht immer auf dem selben Level ist. Die 12 und 13 Klasse zählt mit ins Abitur und dient der Vorbereitung. Ich hoffe ich habe dir helfen können 👍🏻

Warum "nachholen"? Das ist doch ein Ziel für die Zukunft.

Stehst du denn in den Hauptfächern zwischen 1 und 2?

Du musst an irgendeiner Schule mit Oberstufe zwei oder drei Jahre lernen. Am Ende steht dann die Abi-Prüfung. Ohne Gymnasium wird das nicht gehen. RS führt nun mal nicht zum Abitur.

Wie willst du etwas nachholen, was du noch gar nicht verpasst hast?

Mach doch erstmal die Realschule zu Ende und wechsle dann auf ein Gymnasium, um dort das Abitur zu machen.

Realschule und Ärztin?

Hey :) Ich bin 13 Jahre alt (w.) und besuche eine Realschule (7te Klasse Bayern)... Meine Noten sind recht gut und ich möchte später unbedingt Ärztin oder etwas anderes werden.Die Sache ist,dass ich auch auf einer Uni studieren möchte und ich denke,dass man nur mit einem Abi Ärztin werden darf. Ist das egal? oder braucht man dafür sein Abi? Kann ich auch auf der Realschule irgendwie mein Abi machen ... oder halt von der 10ten Klasse Realschule aufs gymi wechseln? Wird das schwer? kann ich dann mein Abi machen und somit auch auf einer uni studieren? oder ist das dann ein Fachabi (oder wie auch immer das heißt :) ) Muss ich in der 9ten oder 10ten auf meine Noten am meisten gut aufpassen?Könnt ihr mir bitte ein Plan geben wie ich mein Ziel erreichen kann?

...zur Frage

Abi nachholen und zwar unterwegs?

Ich habe noch etwas zeit bis ich meine Ausbildung beende, allerdings ist mir jetzt schon klar dass ich gerne mein Abitur nachholen möchte. Und zwar nicht ihn der Schule oder Zuhause sondern während ich unterwegs bin (Reisen), da ich gerne mal aus einem Ort weggehen möchte und wahrscheinlich 1 Jahr reisen werde. Gibt es Möglichkeiten wie ich unterwegs meinen Abi nachholen kann?

...zur Frage

Mit 21 mit der Schule (und Abi) fertig. Zu spät?

Hallo, ich bin 16 und werde in diesem Schuljahr zum 2. mal durchfallen. Ich gehe in die 9. Klasse eines Gymnasiums in Niedersachsen. Ich habe 2 möglichkeiten. Die Erste ist, dass ich auf eine IGS wechsel, die 9. wiederhole und mit 21 Fertig bin. Die andere ist, dass ich auf eine Realschule wechsel und nach der 10. Klasse fertig bin, dann würde ich das Abi (allgemeines Abi) nachholen. mit 20 hätte ich dann das Abi.

Was würdet ihr machen ? Bin ich nicht geeignet für das Gymnasium weil ich zum 2. mal wiederhole ? Wie und wo kann ich mein allgemeines Abi nachholen und wie würde das Ablaufen ? Ich weiß nur, dass es 3 jahre dauern wird.

...zur Frage

Wann macht Abitur nachholen Sinn?

Viele raten vom Abitur ab da man mit Abitur ja keine garantie hat einen Beruf zu finden. Doch ich denke das die chancen höher sind auch im späten alter abitur nachzuholen doch für wen ist dieser Weg am besten geeignet? Für den langzweitarbeitslosen ohne Ausbildung der mit dem Abitur versucht raus aus dem niedriglohn und hilfsarbeitersektor rauszukommen? Für den der bereits fest im Berufsleben steht jedoch die karriereleiter nach oben klettern will? Für jemanden der gerne sein abi nachholen würde um eine bessere ausbildung zu bekommen für jemanden der das abitur braucht um zb. einen Beruf wie informatiker auszuüben oder eben ein studium anstrebt?

Wann lohnt es sich denn abitur zu machen und welche vorraussetzungen sollte man erfüllen und mitbringen damit das kein schuss in den ofen wird?

...zur Frage

Land-> Stadt nach Abi...Freunde finden, Leben aufbauen?

Bin in der 9.Klasse einer Realschule und habe vor mein Abitur nachzuholen auf der Fos und dann zu studieren und dann vom Land nach Köln zu ziehen. Da ich sehr viel lerne habe ich kaum private Freunde und bin immer nur zu hause außerdem hat man auf dem Land nicht so viele Möglichkeiten. Wird sich das ändern wenn ich nach meinem Abi in die Stadt ziehe? Und wie kann ich dort außerhalb des Studiums Freunde finden? Momentan habe ich sehr viele Freunde in der Schull aber ich weis das der Kontakt nach der Schulzeit abbrechen wird..ich hab so Zukunftsängste..ps: ein Student kann sich doch keine Wohnung leisten, wie macht man das dann?

...zur Frage

Abi in der Abendschule?

Ich mache momentan eine Ausbildung und werde sie hoffentlich diesen Sommer erfolgreich abschliessen. Ich habe jetzt heute erfahren, dass ich an meiner Berufsschule nach meiner Ausbildung das Abitur innerhalb von 2 Jahren in der Abendschule nachmachen kann. Ich will nicht für immer in dem Berufszweig 7n dem ich jetzt meine Ausbildung mache bleiben. Ursprünglich wollte ich mich nach meiner Ausbildung erstmal in ruhe orientieren, an mir selbst arbeiten etc. Wäre es trotzdem ratsam ein Abitur nachzuholen? Auch wenn ich mich umorientieren und das Berufsfeld wechseln will? (Momentan weiss ich noch nich in welche Richtung). Ich bin 22 falls das eine Rolle spielt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?