abi dauer?

4 Antworten

Das Abitur dauert an einer gymnasialen Oberstufe einer Gesamtschule genau 3 Jahre, wie am Gymnasium auch.

Die Fachhochschulreife (Fachabi) kann man in der Oberstufe (ausser in Sachsen und Bayern) schon nach 2 Jahren ohne Abschlussprüfung erreichen. Man kann damit aber z.B. i.d.R. nicht Jurist, Lehrer oder Arzt werden!

Kommt auf das Bundesland und die Schule an. Abi hast du nach der 12.  oder 13. Klasse und kannst damit alles studieren.

Fachhochschulreife dauert ein Jahr weniger und du kannst damit an Fachhochschulen studieren.

Das Abitur ist eine Prüfung am Ende der Oberstufe, die zwei Jahre umfasst.

Abitur ist besser, weil du damit alles studieren kannst.

Bis zur 13. geht normalerweise das Abi

Was möchtest Du wissen?