Abi = planlos?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meiner Meinung nach ist sie nicht sonderlich Intelligent. Es hat nichts mit Lebensplanung zu tun. Wir leben hier nunmal in Deutschland und nicht im Dschungel. Ein hoher Abschluss ist sooooo viel wert. Ich bin stolz, dass du den Sprung von der Realschule aufs Gymnasium machen willst. Du wirst es nicht bereuen (neue Erfahrungen, neue Freunde, neue Möglichkeiten, ...)! :) Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das Abi...die Schule ist nur der Schlüsseldienst und mit dem Abitur hast du mehr oder weniger nen Generalschlüssel für alles, was du später mal vorhast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Leute, sogar auf der Uni, die keinen Plan haben. Der Vorwurf finde ich aber nicht gerechtfertigt, da es nicht der Bildungsabschluss ist, der das Leben erklärt, sondern jeder selbst ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das Abi, ganz gleich ob du jetzt schon genau weißt, was tu machen willst oder nicht. Auf jeden Fall hast du mit Abi weitaus mehr Möglichkeiten als mit der mittleren Reife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?