Ich möchte von zuhause abhauen, so kann ich hin?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r MoonGirl777,

auch wenn Du schreibst, dass Du genau das nicht hören möchtest, ist die einzig vernünftige Antwort, dass einfach abzuhauen keine Lösung ist. Bedenke, dass Du Dich dadurch selbst in Gefahr bringst!

Wenn Du es daheim wirklich nicht mehr aushältst, könntest Du Dich an das Jugendamt wenden. Dort wird man mit Dir gemeinsam nach einer Lösung suchen.

Du kannst Dich auch mal hierhin wenden: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Also wenn, dann nach Berlin.
Ich nenne sie gern "Die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten"😂😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoonGirl777
14.01.2016, 12:52

Wie soll ich als 13 jährige nach Berlin kommen, das ist mehr als 3 Stunden entfernt.

0

Hey MoonGirl777

Du bist 13 und da ist einfach abhauen keine gute Idee. Die Polizei wird dich unterwegs aufgreifen und dann?

Du nimmst jetzt dein Telefon oder dein Handy und rufst hier an:

Nummer gegen Kummer e.V. Tel. 0800 - 1 11 03 33 | Internet: ... 24 Stunden täglich - kostenlos und anonym.

Du wolltest von hier Hilfe haben, dann solltest du die auch annehmen, ansonsten muss man annehmen, dein Hilfeschrei ist nicht ernst gemeint.

Was ist mit deiner Oma zu der du sonst immer gehst?

Gerade wenn du durch den Wind bist, solltest du bei der o.g. Telefonnummer durchklingeln.

Dort kannst du deinen ersten Frust mal ablassen und dort wird dir weitergeholfen, auch wo du dich heute noch hinwenden könntest.

Wenn du telefoniert hast, dann schlafe nochmal zuhause und morgen suchst du dir Hilfe. Wenn du mit jemand geredet hast, dann sieht evtl. manches anders aus, als jetzt wo du sehr durch den Wind bist.

Also worauf wartest, du? Bitte  anrufen....................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoonGirl777
14.01.2016, 12:50

Du weißt nicht, wie oft ich da schon angerufen habe, bestimmt schon fast 30 mal und weißt du wie oft, ich durchgekommen bin? Gar nicht.

0
Kommentar von MoonGirl777
14.01.2016, 19:56

Schulpsychologen habe ich schon versucht, das hat nichts gebracht. Untergeschlüpft bin ich bei einer Freundin meiner Mutter.

0

Versuch es in Einrichtungen (Notunterkünfte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoonGirl777
13.01.2016, 23:24

Zu weit, wohne in einem kleinen Dorf, aber danke für den Vorschlag.

0
Kommentar von Amanda99
13.01.2016, 23:24

Also Speziell für Jugendliche die Hilfe brauchen

0

Frauenhaus

Krankenhaus ( wenn du verwirrt bist und psychische Unterstützung brauchst)

Telefonseelsorge anrufen , die haben evtl Adressen 

Kinder Notruf ( ich weiß dein Alter nicht) 

Ich hoffe ich konnte helfen 

Ruf notfalls bei der Polizei an und frag nach Nummern 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von labertasche01
13.01.2016, 23:28

Kinder- und Jugendtelefon
(kostenfrei) bundesweite Sondernummer:
08 00 / 1 11 03 33
Montag bis Samstag
Jugendliche beraten Jugendliche:
Samstag14.00 - 20.00 Uhr

14.00 - 20.00 Uhr
Internet: www.kinderundjugendtelefon.den.de

1
Kommentar von MoonGirl777
14.01.2016, 12:51

Leute, danke aber da habe ich schon soo oft angerufen und bin mir durchgekommen.

0

Willst du immernoch abhauen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?