Abgezockt hilfe wie bekomm ich mein Geld oder die Ware wieder?

9 Antworten

Ebay Kleinanzeige sollte regional abgewickelt werden. So wurde wohl Dein Bankkonto "gephischt"

Ob man das zurückbuchen kann, sollte Deine Bank wissen.

Gerade technische Geräte sind völlig anders. So paßt der Stecker nicht, die Volt Zahlen sind anders. 13 Ampere Feinsicherung in engl. Steckern & 240 Volt

Weitere Tricks sind dann Nigeria Connections. Hier bekommt man einen Scheck, der dann natürlich "platzt".

Für Shipping soll man dann noch Geld zurücküberweisen, weil der Scheckbetrag höher ausgestellt ist.

Diese Differenz soll man dann einzahlen bei Western Union oder Money Gram. Das wird am ausländischen Bankschalter (Post) bar abgeholt & das Geld ist auch weg.

Der Scheck ist bei uns 14 Tage E v., Eingang vorbehalten, der Scheck ist nicht gedeckt.

Falls das noch mal vorkommt, sollte man antworten, daß man auf ein unwiderrufliches Dokumenten-Akkredititiv besteht.

Auf englisch heißt das dann "irrevocable letter of credit". Darauf wird sich ein Betrüger nicht einlassen, weil sich beide Banken einschalten

Hättest Du mal vorher hier gefragt. Das war die Nigeria-Connection. Geld und Ware sind unwiederbringlich weg. Keine Bank der Welt macht solche Geschäfte.Es gehört nicht zum Aufgabengebiet von Banken, den Versand zu überprüfen.

Verbuche es als Lehrgeld.

Es ist schon kaum möglich von einem Betrüger in Deutschland seinen Schaden ersetzt zu bekommen, im Ausland dürfte es fast unmöglich sein.

wen ich meine kontonummer irgendwo eingebe kann ich dan abgezockt werden?

wen ich meine kontonummer irgendwo eingebe kann ich dan abgezockt werden ? also wen ich sie bei amazon eingebe um was zu verkaufen kann ich dann abgezockt werden ? weil die person die meine ware kauft anstaat das geld zu überweisen einfach geld abzockt von mir ? brauche schnelle antwort :))

...zur Frage

eBay Kleinanzeigen Betrug oder Abzocke?

Hallo Leute,

Also folgendes: Ich habe vor kurzem mein Notebook bei eBay Kleinanzeigen reingestellt und schnell fande sich auch eine Käuferin. Sie schrieb mir ihre Adresse usw. und erklärte sich bereit die 350 Euro zu bezahlen. Sie kommt aus London und ihre Bank hat mir eine E-mail geschickt das alles bestätigt wurde und das ich jetzt nur noch die Ware los schicken müsste. Mein Problem an der ganzen Sache ist jetzt, dass ich der 'Bank of England' erst die Packetzustellungsnummer mitteilen soll, ehe sie das Geld auf meinem Konto aktivieren. Ich hoffe ihr könnt mir folgen und danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Betrüger aus England auf ebay kleinanzeigen!

Hab wieder eine dieser Mails aus England bekommen. Hab nämlich vorgestern mein notebook bei ebay kleinanzeigen reingestellt und prompt diese mails bekommen.

In einer mail bittet mir der vermeintliche käufer 600€ obwohl ich nur 400€ verlange.

Soll ich den spieß einfach umdrehen, und mir das geld via paypal schicken lassen, die ware jedoch nicht verschicken oder nur einen karton mit schmutzigen socken.

Ich meine ja, die hätten es verdient wenn man sie mal so verarscht wie sie das mit anderen auch machen.

...zur Frage

Llyod Bank?

Ich habe soeben bei eBay ein iPhone verkauft ,ein Käufer aus England hat sich dann gemeldet und sagte dass er es kaufen möchte er habe das Geld mit Lloyd Banks London an mich überwiesen nun habe ich eine E-Mail von dieser Bank bekommen und er sagt ich soll das Paket nach England versenden und der Bank den Beleg für das Versenden vorlegen ,dann würde ich mein Geld bekomme ich halte das für nicht seriös !

was soll ich tun !? Villeicht ist mir dieses Verfahren auch einfach noch unbekannt ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?