Abgezockt beim Autokauf! Auto weg Geld weg, Bitte um Rat :(

14 Antworten

Das war geplant, kein Name, keine Hinweise wird für dich verdammt schwer. Du bist da leider nicht der einzigste, ist ne Masche. Die Chancen ihn zu finden stehen verdammt schlecht.

Wenn es "Profis" waren, haben die das Kennzeichen nicht korrekt zugelassen, das würde ja eine Rückverfolgung möglich machen. Man kann von einem gefälschten Kennzeichen ausgehen. Dazu die Story mit TÜV für deutsche Papiere etc. Ablenkung, um seriös zu erscheinen. Hast du dazu weder Kaufvertrag noch irgendetwas greifbares in der Hand, wird es wohl hart werden für dich, das Geld siehst du wohl nie wieder.

und fahren so durch berlin ?... danke dir auch für dein anwort

0
@Arisole1

Warum nicht? Die Wahrscheinlichkeit, auf Nebenstraßen etc. von einer Polizeistreife kontrolliert zu werden, ist verschwindend gering. Genau so können die "um die Ecke" wieder andere Kennzeichen anschrauben etc.

1

uns wurde auch ein Schnäppchen angeboten!! Wohnmobile 7600€ BJ 2000....

Uns kam es schon komisch vor, wie vertrauenswürdig die Verkäuferin geantwortet hat!

hier der Text, wie bei vielen sehr identisch:

Hallo,
Danke für Ihre Nachricht! Das Wohnmobil läuft sehr gut und es ist in einem sehr guten Zustand und ich hatte nie irgendwelche Probleme. Alle Steuern sind auf dem neuesten Stand bezahlt worden und alle Inspektionen wurden bei einem örtlichen Fachhändler gemacht, sie wurden in der Scheckheft eingetragen.

 Wenn Sie ein ernsthafte Interesse an mein Wohnmobil  haben, Ich kann kommen, und Sie in Ihrer Nähe zu treffen zum Betrachten des Wohnmobil . Wenn Sie damit einverstanden sind, schreiben Sie bitte zurück mit Ihren genauen Postleitzahl (oder Stadt), so kann ich ein gutes Treffenpunkt für uns beide empfehlen.
 Ich bin sicher, dass wir einen netten Platz finden können, was es für uns beide bequem sein wird.

Ich habe in dieser E-Mail alle verfügbar Bilder des Fahrzeugs, so können Sie es auf Ihrem Computer haben.
Technische Informationen:
Jahr der Erstzulassung: 2000
Kilometerstand: 74,000 km
Preis: 7,600 Euro

freundliche Grüße
Mélanie Lavogez

dann geht es weiter

Hallo,
Mein Mann hatte 36 Jahre, als er starb. Ich weiß, es ist unangenehm, aber das Leben geht weiter, wir können nichts anderes machen. Ich habe viel Glück mit meiner Familie, die mich moralisch unterstützen.
Mein Mann arbeitete in München. Das Wohnmobil ist noch in München registriert, aber jetzt ist mein Name.

 Gestern habe ich eine E-Mail von autoscout24.de erhalten und warnte mich, nicht Kopie von meiner Auto-Dokumente zu jedem potenziellen Kunden zu senden. Wenn Sie wirklich wollen, um das Wohnmobil  kaufen, treffen wir uns und zusammen gehen wir zu einer Polizeidienststelle und überprüfen die Fahrgestellnummer und Fahrzeugpapiere des Fahrzeug. Hoffe, Sie verstehen meinen Standpunkt.

Jedoch, weil Sie eine vertrauenswürdige Person scheinen, habe ich Ihnen eine Kopie des Fahrzeugscheines beigefügt, aber ich habe einen Teil davon abgedeckt. Allerdings können Sie sehen, dass das Wohnmobil auf meinem Namen registriert ist. Ich hoffe, das ist genug für Sie.
freundliche Grüße

Also Hände weg!!!

 

Was möchtest Du wissen?