Abgesenkter Bordstein in einem verkehrsberuhigten Bereicht, wer hat hier vorfahrt?

4 Antworten

Vermutlich führt dieser Weg mit abgesenktem Bordstein zu einigen wenigen Häusern, am Ende ist weder ein Wendehammer noch W´Platz...?

Dann ist das nicht mal eine "Stichstraße" sondern wird als verlängerte Zufahrt (Pivatweg) gewertet und ist - wie "Ohwehohach" schon völlig richtig eingestuft hat - NICHT vorfahrtsberechtigt.

Grüße, ------>

Nein. Straßen mit abgesenktem Bordstein haben niemals Vorfahrt, außer die Beschilderung sagt das explizit. Rechts-vor-Links gilt in diesem Fall nicht.

(Das war übrigens in meiner theoretischen Prüfung vor 25 Jahren die einzige Frage, die ich falsch angekreuzt habe - ich hatte da Rechts-vor-Links attestiert)

Eindeutig NEIN!

Eine Straße, welche über einen abgesenkten Bordstein geführt wird, ist in diesem Sinne KEINE Straße, sondern eine Ausfahrt und somit Vorfahrtspflichtig!


Bedeutet das der Radweg unterbrochen ist wenn eine Ausfahrt (gepflastert und abgesenkter Bordstein) dazwischen ist und erneut ein fahrradwegschild steht ?

...zur Frage

Welche Verkehrs Regel wurde zuletzt hinzugefügt und wann wurde sie hinzugefügt?

Ich muss eine Präsentation über das Thema "Sicherheit im Straßenverkehr" schreiben und brauche paar unnötige Informationen ;)

...zur Frage

Wer hat Vorfahrt? Gosse/abgesenkter Bordstein

Hallo Community,

ich bin mir unsicher, wer auf dem Bild Vorfahrt hat. Wenn die Straße von rechts einen abgesenkten Bordstein hätte, hätte ich Vorfahrt. Hier ist es nur die Gosse ohne abgesenkten Bordstein.

Weiß das jemand rechtssicher ?

Herzlichen Dank für Eure Zeit und Mühe.

Gruß Intruder

...zur Frage

Was gilt nun?

Wenn ich aus einer Straße herausfahre, wo sich ein abgesenkter Bordstein befindet, wer hat dann Vorfahrt?

Und wie ist es dasselbe das anstatt ein abgesenkter Bordstein eine Gosse.

Ich bedanke mich im voraus.

...zur Frage

Abgesenkter Bordstein oder nicht? Rechts vor links?

Hallo Leute,

ich war immer in dem Glauben, bei uns an der Ecke gelte rechts vor links. Bis jemand meinte, dass dem nicht so sei und was von abgesenkter Bordstein erzählte. Selbst nach meiner Recherche in sämtlichen Foren bin ich mir unsicher, wie es bei unserer Straße aussieht.

Es handelt sich hier um eine 30er Zone, keine Verkehrsschilder und vielleicht auch wichtig: die Straße von links verläuft in meine Richtung weiter, rechts ist eine andere Straße! Also unterschiedliche Straßennamen mein ich :D ;)

Was meint ihr? Freue mich über jede aufklärende Antwort :)

...zur Frage

In einer Branschutzzone, ist auf einem Gehweg, abgesenkter Bordstein mit Pflastersteinen ein Parkplatz markiert?

Da habe ich geparkt um ein Parket bei der Post abzugeben, keine 5 Minuten, Strafzettel!!! Die Stadt möchte mir nicht erklähren für was die Parkplatzmarkierung auf dem Boden ist. Heute bin ich noch einmal hingefahren und jetzt steht da plötzlich ein Schild direkt vor der Markierung, das als ich da parkte noch nicht da war!? Da steht Brandschutzzone, oben drüber ist ein roter Kreis mit rotem x auf blauem Hintergrund mit Pfeilrichtung nach links und darunter ein roter Kreis mit diagonaler Linie Pfeil nach rechts. Ich stand rechts. Die Schilder standen weiter weg, auf dem Beweisfoto der Stadt kann ich keines erkennen. Mit der Markierung stimmt doch was nicht!? Ich denke da wird kräftig abkassiert, da man durch die Markierung denkt das ist ein Parkplatz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?