abgeschnittene Haare spenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na, Du hast ja Vorstellungen...

Man kann doch keine abgeschnittene Haare einpflanzen; tranplantieren kann man natürlich nur Haare zusammen mit den Haarwurzeln - und natürlich nur die eigenen Haare, sonst käme es zu einer Abstoßungsreaktion.

Sowas machen Menschen mit kahlen Stellen am Kopf, da werden dann Haarwurzeln vom Hinterkopf, wo man es nicht so sieht entnommen und an der Stirn oder den Schläfen wieder eingepfanzt.

Mach Dir mal nicht so viele Sorgen, Du bist erst 12 und noch nicht mal in der Pubertät - Deine Haare werden wachsen und genauso kräftig werden wie früher.

Jetzt ist Dein Organismus noch sehr geschwächt durch die Chemo und Dein Körper braucht noch etwas Zeit, um sich zu regenerieren, aber in den nächsten 2 Jahren beginnt mit der Pubertät auch bei Dir eine große Hormonumstellung im Körper, die einen großen Einfluß auch auf Deine Haare hat und dann werden sie wieder kräftig und schön - ganz sicher ;-)


Vielen Dank für die hilfreiche Antwort :)

1

Das geht nicht.....man kann nur Haarwurzeln einpflanzen und keine abgeschnittenen Haare.Man könnte sie nur nutzen,damit man eine Echthaar-Perücke anfertigen kann.

Du musst dich leider gedulden,bis deine Haare wieder richtig nachwachsen

Vielleicht eine Perrücke. Das geht Nur wenn die Haare mit der Wurzel entnommen werden habe ich gehört.

Was möchtest Du wissen?