Abgeschlossenes deutsches Jurastudium in Österreich arbeiten möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das österreichische Recht ist dem deutschen zwar recht ähnlich, aber dennoch wäre dafür einiges an Einarbeitung erforderlich. Und welcher Arbeitgeber in Österreich sollte einen Juristen aus Deutschland einstellen, wenn er auch einen österreichischen Absolventen haben kann? Das Angebot ist größer als die Nachfrage. Außerdem müsstest du in Österreich erst zugelassen werden und das Verfahren ist als deutscher Absolvent sicher auch nicht ganz so einfach.

Fazit deiner Meinung nach lieber im Lamd studieren, wo man es später auch ausführen möchte?

0

Ich habe im Politikunterricht gelernt, dass man innerhalb der EU überall problemlos arbeiten kann. Wie es mit den Jobchancen aussieht, weiß ich leider nicht:)

lg

Natürlich, der EU sei Dank.

also meinst du kein Problem? Wäre halt blöd wenn ich mich für ein Studium in Deutschland entscheide und dann im eigenen Land schwer bis gar keinen Job bekomme. 

0
@joul01

Wenn du in der EU ein Studium absolvierst, dann wird das auch überall in der EU anerkannt. Das ist ja u.a. auch der Sinn der EU.

1
@hydrahydra

naja, beim Jurastudium vielleicht ein bisschen komplizierter da js nicht im jeden Land die gleichen Gesetze gelten.

0
@joul01

In einem Jura-Studium lernst du ja auch keine Gesetze auswendig, sondern wie man sie anwendet. Auch Anwälte müssen Gesetze immer wieder nachschlagen.

1

Was möchtest Du wissen?