Abgeschlossene Berufsausbildung gleichwertig mit einem Fachabitur?

2 Antworten

duales Abitur

https://www.nach-dem-abitur.de/duales-abitur.html

oder

Während einer dualen Berufsausbildung kann durch die Erfüllung bestimmter zeitlicher sowie inhaltlicher Rahmenvorgaben und einer Prüfung – zusätzlich oder in die originäre Abschlussprüfung integriert - an der Berufsschule auch das Fachabitur erworben werden. Dieses Angebot gibt es nicht an jeder Berufsschule in der Bundesrepublik Deutschland. Der Vorteil ist, dass im Vergleich zum "herkömmlichen" Weg zur Fachhochschulreife in vielen Fällen 1 Jahr gespart werden kann.

http://www.fachabitur-nachholen.de/berufsschule.html

Hi,

kann ich dir jetzt nicht sagen aber der Meister in einen handwerklichen Beruf wird mit den Abitur gleich gesetzt, zum Teil sogar besser weil der Meisterkurs dem Abitur angerechnet wird, bedeutet weniger Semester.
Mit dem Meisterbrief kann man zu einer Uni Hochschule gehen und sich eintragen lassen zum studieren.

Was möchtest Du wissen?