Abgenuzte Schulbuch :S

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wahrscheinlich gar nix mehr, das Buch ist ruiniert, deswegen mußt du ja auch dafür bezahlen. Fürs neue Schuljahr solltest du jedes Buch in einfaches Papier einpacken. Mehrlagiges Zeitungspapier reicht da völlig aus, eventuell die Ecken noch mit Tesa verstärken, das muß nix teures sein. Und die Ecken sind perfekt geschützt. Zumindest wir haben das früher noch so gemacht. Macht man das heute nicht mehr so?

Ist es denn im Bereich des akzeptablen? Ich meine, es ist ein Gebrauchsgegenstand und der nutzt sich schonmal ab, das müssen die Verleiher akzeptieren. Ansonsten mach keine Experimente, die machen es meist nur noch schlimmer. Und wenn du es echt nicht pfleglich behandelt hast, dann musst du wohl die Konsequenzen tragen.

Tip für die Zukunft: Mach einen Umschlag drum, die gibt es recht billig im Schreibwarenhandel.

Mein Sohn hat heute auch sein Buch ( 1.Klasse Lesefibel) mitgebracht und es stand nach 4 Kindern drin: AUSGESONDERT!!! Es hat ganz normale Gebrauchsspuren ( Der Buchrand unten ist etwas schwarz, also keine Risse usw.) aber wir sollen es jetzt bezahlen. Bei uns früher da haben es 10 Kinder benutzt und keiner hat gesagt nach dem 2. Kind: das muß ausgesondert werden. Ich sag: solange man alles lesen kann und keine Seiten rausfallen ist es sinnlose Verschwendung. Ich geh auf jeden Fall zur Rektorin, ich hab nämlich heute eine Mutter angerufen deren Kind die Lesefibel zuvor hatte und die musste auch nix bezahlen.

Früher haben wir die geliehenen Bücher eingebunden. Jetzt kannst gar nix mehr machen, wenn die Schule es wii muust Du Zahlen. Merke: Auf geliehene Sachen sollte man got aufpassen.

nichts für ungut, aber DU hast was schmutzig gemacht also solltest auch DU dafür gerade stehen. warum soll die Schule wegen DIR ein neues Buch bezahlen müssen, oder ein anderer Schüler wegen DIR ein vergammeltes Buch zum Lernen bekommen???? Irgendwie musst du ja mal lernen, wie man mit Dingen die einem nicht gehören umgehen soll.......

höhö vergammeltes Buch höhö

omafan findets witzig

0

Nicht wirklich viel. Ein farbig, transparenter Umband wäre hier vieleicht eine Möglichkeit. Zumindest würde dies die opktik etwas "verschönern" und maybe mit glück genug ablenken. Aber das nächste mal weisst du bescheid. Geh sorgsamer damit um ^^

Jaa ähh ist muss 5 Euro zahlen und das zieht meine mom von meinem Taschengeld ab deswegen habe ich kb drauf, unsere Lehrerin ist sehr kritisch bei sowas kann man nichts gegen abgenuztze ecken machen ? die sind nur ein wenig eingeknickt

ich mache mal bilder davon und zeige euch wie es aussieht

Setz dich auf das Buch drauf und verharre so ein paar Tage.

du hättest sorgfältiger damit umgehen sollen... jetzt kannst du nix mehr machen...

Garnichts. was willst du denn da machen ausser n neues buch kaufen?!

Was möchtest Du wissen?