Abgenommen doch trotzdem wieder zugenommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Körper versucht das Fett zu schützen, wenn man eine zeit lang wenig gegessen hat und dann wieder normal isst, dann erwartet der Körper wieder eine Phase wo es weniger Essen gibt und versucht mehr Fett anzulagern, für die schweren Zeiten. Das gehört zum Menschen einfach dazu. Früher war das wichtig fürs Überleben, heute nicht mehr wirklich, deswegen sind auch Diäten oder über eine bestimmte Zeit nur wenig essen nicht so gut. 

Es kann sein dass es daran liegt, wenn du die letzte zeit ein wenig mehr gegessen hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wiegst du? Wie groß bist du? Wie viel hast du ab- und wieder zugenommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gschyd
03.08.2016, 22:11

ihre Antwort bei onyva ...

0

Was war denn Dein Ausgangsgewicht resp. wieviel hast Du in den 6 Wochen (vermeintlich) abgenommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von wie viel kilos sprechen wir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katha1511
03.08.2016, 21:30

2 kg 

0
Kommentar von gschyd
03.08.2016, 22:09

Die 2 kg können mind z.T. Muskeln sein  - d.h. Du wiegst zwar wieder gleich bist aber dennoch schlanker (da Muskeln schwerer sind als Fett :)

1

Da du Muskelmasse zugelegt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onyva
03.08.2016, 21:00

oh mann, man kann nur mit intensivem krafttraining max 500g im monat an muskeln als frau zulegen. und dann auch nur, wenn man genetisches glück hat. 

0

Was möchtest Du wissen?