Abgemeldeter PKW im Garagenhof abgestellt, wir sind Mieter einer Garage und wohnen nebenan, was kann man tun?

2 Antworten

Wenn es Privatgelände ist darf ein abgemeldetes Auto da so lange stehen wie es dem Eigentümer gefällt.

Das einzige was du machen kannst ist dich bei der Hausverwaltung zu beschweren wenn du nicht in deine Garage kommst. Andererseits darfst du auch im Winter nicht die Zufahrt zu den anderen Garagen zu parken.

Das mit dem Parken im Löw seh ich ja auch ein, wenns auch unverständlich für mich ist, dass man nicht anruft oder klingelt. Privat ist es ja nicht, da der Hof 10 Eigentümern gehört und mit Vermietung der einzelnen Garagen bedingt Öffentlich ist.

0
@hexe2286

Es ist aber nach wie vor Privatgelände.

Da kann höchstens der Eigentümer was unternehmen. Und das evtl sogar erst mal auf eigene Kosten.

0

Dann schreib du doch an die Hausverwaltung, dass gleiches Recht für alle besteht und diese behindernd stehenden Fahrzeuge ebenfalls entfernt werden sollen, du bist auch Mieter und hast das Recht, dich zu beschweren.

Ist das mit der Garage so erlaubt?

Hallo,

ich bin Mieter im Erdgeschoss eines zwei Parteinhauses. Hinter dem Haus ist ein Garagenhof mit 4 Garagen.

3 dieser Garagen sind von der Straße aus befahrbar. Die Äußerste ist durch eine Hecke von der gepflasterten Fläche aus abgetrennt und kann von uns aus nur als "Gartenhaus" genutzt werden. Ist das so Rechtens? Ich hätte gerne ein Stellplatz für mein Auto und weiß daher nicht wie ich das mit dem Vermieter klären soll.

...zur Frage

Darf man in e gen Straßen vor Häusern parken und andere damit behindern obwohl die Leute Garage und Einfahrt besitzen?

Guten Tag

Die Tochter meines Nachbarns der gegenüber von mir in einem Haus mit Einfahrt und Garage wohnt, parkt ständig vor dem Haus auf der Straße wo gegenüber alle parken die dort wohnen. Dank ihr können wir diese Parkplätze nicht nutzen ist es rechtens wenn sie zu Besuch kommt und dort ständig parkt und den anderen dadurch das parken unmöglich macht trotz Garage und Einfahrt der Eltern?

...zur Frage

Darf Mieter Stellplatz vor Garage zum Parken nutzen?

Wir haben ein 2Fam.Haus mit einem Mieter gekauft. Da dem Mieter die Garage mitvermietet wurde, haben wir jetzt die Frage ob er den Stellplatz davor mitnutzen darf? Die Garage steht auf dem mit Tor zu schließendem Grundstück und wir dieses aufgrund unserer 3 Kinder auch schließen möchten. Wenn jetzt aber Besuch von unserem Mieter auf dem Platz vor der Garage parkt, dadurch das Tor nicht zu schließen ist und unsere Kids auf die Strasse bzw. auch an das Besucherfahrzeug können. Wie verhalten wir uns da? Können wir das Parken vor der Garage verbieten??

...zur Frage

Vermieter gibt Garagenschlüssel an dritte Person, ist das zulässig?

Ich habe die rechte Seite einer offenen Doppelgarage gemietet, zum Garagenhof führt eine Toreinfahrt die ebenfalls ein Garagentor hat. Die Schließzylinder der Garagentore sind alle identisch, das heißt, ich habe einen Schlüssel der auf alle drei Tore passt. Und nun zur eigentlichen Frage: Darf mein Vermieter einem anderen Mieter im Haus einen Schlüssel aushändigen, damit dieser das Tor der Toreinfahrt öffnen kann um evtl. den Garagenhof zu nutzen (der andere Mieter ist nicht Mieter einer Garage), was bedeuten würde, das er auch Zugang zu meiner Garage hat?

...zur Frage

Nabend. Ich fahre eine Audi 3.0 TDI Wenn ich bremse ganz anhalte, schaltet sich ja das Triebwerk aus (Ökonomisch) ich hab gehört wenn man einen Diesel fährt...?

Wenn man einen Diesel fährt darf man das Auto nicht sofort ausschalten. Sonst kann das Turbo kaputt gehen. Aber was will ich tun? Wenn ich bremse schaltets ja von alleine aus. Oder schadet das dem auto nichts? Sobald ich wieder gas geben schaltet sich das Triebwerk wieder ein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?