Abgemeldete Auto auf Privat Parkplatz?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

um dabei gleich auch auf einige der anderen Antworten mit einzugehen.

Ja, man muss auch bei Privatgelände zwischen

  • öffentlichem
  • teilöffentlichem
  • nicht öffentlichem

Gelände unterscheiden und das kann hauptsächlich für das Fahren eines Kraftfahrzeugs durchaus eine Rolle spielen.

Oft wird dabei von "umfriedet" gesprochen, was aber auf keinen Fall mit eingezäunt oder ähnlichem gleichzusetzen ist.

Solange das abgemeldete Fahrzeug auf privatem Grund und Boden steht muss man allerdings viel eher darauf achten, dass es sich dabei nicht offiziell um "Abfall" handeln darf und dass man nicht gegen Umwelt- und Naturschutzgesetze verstoßen darf.

Es kann zwar von Gemeinde zu Gemeinde oder von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein, ist aber hier ganz gut beschrieben:

http://www.seeon-seebruck.de/abgestellte-altfahrzeuge

Viele Grüße

Michael

Was "Privat" passiert, ist nicht vom Straßenverkehrsrecht abgedeckt. Aber ist die Abstellfläche tatsächlich "Privat"?

Verkehrsflächen, die für jedermann, also für die Allgemeinheit, offenstehen bzw. wo allgemeiner Verkehr vom Berechtigten geduldet wird, sind öffentlich. Privatgelände hingegen liegt vor, wenn der Berechtigte erkennbar nicht jedermann die Benutzung gestatten will, sondern durch Zugangsbeschränkungen und Hinweise oder durch die Art der Gestaltung offensichtlich zum Ausdruck bringen will, dass er den Gebrauch des Geländes nur einem abgegrenzten, von ihm bestimmten Benutzerkreis gestatten will.

Das kann man so nicht sagen. Kommt darauf an, wie der Platz aussieht. Wenn es ein "normaler" Parkplatz ist mit direktem Zugang zur Straße, dann ist es nicht erlaubt. Das wäre es nur, wenn das Gelände abgesperrt/eingezäunt ist.

Gebrauchtwagenkauf. Darf man das abgemeldete Auto auf direktem Weg nachhause fahren?

Hallo ihr Lieben,

wenn man privat ein gebrauchtes Auto kauft darf man es dann auf direktem Weg nachhause oder zur Zulassungsstelle fahren? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Auto auf Aldi Parkplatz abgebrannt (Brandstiftung), zahlt die Versicherung (Teilkasko)?

Es ist in der Nacht passiert, der Parkplatz ist hinter keine Schranke. Aber es ist doch trotzdem nicht erlaubt dort privat zu parken, oder?

...zur Frage

Parken mit firmen auto

Ich wohne in einer Gemeinde Wohnung und habe auch einen Tiefgaragen platz für 35 € im Monat da ich aber mit meinem Firmenfahrzeug nachhause fahren darf park ich mit diesem PKW beim sogenannte Besucher Parkplatz jetzt hab ich ein schreiben bekommen das ich das nicht mehr darf und gleichzeitig mein Chef soll 15,30 € zahlen für die Lenker Auskunft falls ich weiter dort Parke muss er bzw. ich mit einer Besitzstörungsklage rechnen. Da wir eh nur ein Privat Auto haben und mehrere im hauslebenden Parteien auch zweit bis drei Autos haben die auch auf dem besucherparkplatz stehen wie stehen meine Chancen so eine Klage zu bekommen bzw was kann ich dagegen unternehmen?

...zur Frage

Darf mein Mieter 2 abgemeldete Autos vor in die Einfahrt stellen Kündigungsgrund?

Hallo Darf mein Mieter 2 abgemeldete Autos in der Einfahrt stehen haben? Sind 2 einfahrten, jeweils steht ein unangemeldetes Auto. Einfamilienhaus. Ist das ein kündigungsgrund??

...zur Frage

Zugeparkt von Mülltonnen, was kann ich tun?

Hallo, also ich habe sein längerem ein Problem mit meinen Nachbarn.

Und zwar beschweren die sich bei uns, dass wir auf "Ihren" Parkplatz parken. "Ihr" Parkplatz ist streng gesehen nichtmal ein Parkplatz. Aber der Vermieter hat nichts dagegen dass wir ALLE da parken dürfen.

Wir wurden, wenn wir dort stehen, öfters laut dazu aufgefprdert dass wir woanders parken sollen, weil es ja "ihr" Parkplatz ist. Mittlerweile ist das so, dass wenn sie wegfahren, Mülltonnen auf den Parkplatz stellen sodass keiner da parken kann. Wenn sie wieder kommen stellen sie die Mülltonnen einfach wieder an ihren Platz und die stellen sich da wieder hin. Gestern ist es zum 2ten Mal passiert, dass ich mich dahingestellt habe und heute morgen feststellen durfte, dass vor, hinter und neben mein Auto jeweils eine Mülltone stand.

Ist das denn noch normal. Dazu muss ich sagen dass vor kurzem die Parkplätze die zu unseren Wohnungen gehören vermietet worden sind. Genauso haben wir ein Parkplatz gemietet. Wir haben aber 3 Autos. Die "nette" Familie hat 1 Auto und 2 gemietete Stellplätze, die sie nicht benutzen und blockieren trotzdem den Parkplatz der am nähsten zu ihrer Haustür ist.

Es braucht ja nur ein starker Windstoß und die Mülltonne knallt volle Kanne gegen mein Auto.

Kann ich mich bei sowas beim Vermieter oder dem Hausmeister beschweren? Langsam geht das echt zu weit.

LG

...zur Frage

Muß ich beim Parken das Auto verlassen?

Nach Feierabend hole ich meine Fahrgemeinschaft ab. Hierzu benutze ich einen Parkplatz, an dem ich bis zu 1 Stunde mit Parkscheibe parken darf. Gestern nun kam eine junge Dame des Ordnungsamts und behauptete ich müsste das Auto verlassen, um dort mit eingestellter Parkscheibe parken zu dürfen. Als Grund dafür nannte sie: Wenn sie im Auto sitzen bleiben, können sie ja jederzeit ihre Parkscheibe verstellen. Das geht nicht !.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?