Abgelehnt und jetzt schlechtes Gewissen dem Jungen gegenüber

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Steh dazu ! Du kannst eigentlich Stolz auf dich sein das du dich traust Nein zu sagen, ich denke viele würden auf Höfflichkeit ja sagen. Aber denk dran du hast deine Gründe warum du es nicht machen möchtest, und er wird es bestimmt verkraften. Aber wenn dich jetzt die ganze Zeit ein schlechtes Gewissen plagt sprich ihn einfach an und sag ihm das es dir wichtig ist das er weiß, dass das nicht böse gemeint war ;)

Hast du ihm denn gesagt warum?

Ist klar, dass er verunsichert ist. Er macht sich dann seine Gedanken, ob du ihn vielleicht doch nicht magst.

Sei mal ehrlich, welche anderen Begründungen würden dir sonst einfallen, wenn du an seiner Stelle wärst?

Du solltest mit ihm reden und ihm den wahren Grund (was auch immer das ist) erzählen.

Ja hab ich ja!

Hm...

Thx :-)

0

Wenn er den Grund kennt, wird er es verstehen. Du brauchst keine Schuldgefühle zu haben, da du nichts falsch gemacht hast. In den nächsten Tanzstunden wird sich das sicher mit dem ein oder anderen Lächeln wieder einrenken ... Und die DAMENWAHL kommt ja vielleicht noch ... ;-)

Ich tanz aber gar nicht du lustiges Kind ^^

0
@Parawish

Du warst also nur Probe-Tänzerin ... hm ... :D ... ok!

0
@quasi811

Ich hätte die In-Den-Proben-Tänzerin sein sollen^^ Aber wie gesagt, ich habs ja abgelehnt!...

0

Was möchtest Du wissen?