Abgelaufenes Mindesthaltbarkeitsdatum der Druckerpatrone, wie lange kann man sie verwenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Datum sehr lange abgelaufen ist, kann es durchaus dazu kommen, dass das Druckbild nicht mehr

einwandfrei ist, oder dass ein Drucken nicht mehr möglich ist.

Ich selbst habe jedoch schon Druckerpatronen verwendet, die bis zu 4 Jahre abgelaufen waren,

ohne dass es zu einer Qualitätsminderung oder sonstigen Problemen gekommen wäre.

Falls Du nur aktuelle Drucker-Patronen in bester Qualität verwenden willst, schau mal auf http://twirl.at/0RQ

Dort bekommst Du sie zum Discount-Preis.

Ich bestelle auch immer dort und bin sehr zufrieden.

Gruß justii

Eintrocknen betrifft Patronen mit integriertem Druckkopf. Erfahrungen mit Patronen für meinen HP 720C: auf der Verpackung steht, daß 6 Monate Garantie gegeben wird, wenn die Patrone bis zum aufgedruckten Datum eingesetzt wird. Bei ebay gibt es immer Hinweise, daß sie viel länger halten. Eine Farbpatrone von 2005, jetzt erst im September ausgepackt und nicht wieder richtig abgedichtet, und eine original verpackte von 2003 druckten zuerst nur Magenta. Druckkopfreinigung half nicht, aber das Saugen am Druckkopf mit einer Spritze des Reinigungssets von Data Becker (weicher Silikonschlauch für die Spritze).

Was möchtest Du wissen?