Kann man abgelaufenen Senf noch essen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

es ist ein MINDESThaltbarkeitsdatum das heißt das es mindestens bis dahin gut ist ansonsten kannst du es zurückbringen. es heißt aber nicht das es danach automatisch schlecht is. rühr es um und riech dran wenn es normal rieht, probier was, wenns normal schmeckt isser noch gut.

ich würde mal daran riechen. wenn er noch gut riecht, würde ich ihn auch essen.

Senf verdirbt nicht so schnell, aber das sind doch Pfennigartikel die man lieber entsorgt.

0

Ich würds tun genauso wie bei Grillsoßen, die sind immer noch gut wenn sie lange drüber sind...

Dieses angegebene Datum ist ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Ich denke das es problemlos sein sollte,den Senf zu essen.Wenn er gut riecht und aussieht,warum nicht?Ich laß mich von diesen Angaben nicht verrückt machen und entscheide selbst.

Ich behaupte nich, dass er schlecht ist. Aber der wird nicht mehr schmecken. Senf verliert mit der Zeit an Geschmack und Schärfe.

Vollkommen problemlos, den kannst auch n jahr danach essen.

kannste machen. solange keine maden oder pilze drinnen sind.

Hat schon seinen Grund mit dem Haltbarkeitsdatum - schmeiss es lieber weg.

probier mal ein wenig ob er noch schmekt und wie er aussieht

Frag den Senf: Etwas das so lange über dem MHD ist sollte schon mit einem reden können!

Würde ich nicht machen, das MHD hat seinen Sinn !!

Was soll denn an Senf kaputtgehen? Die müssen ein MHD draufmalen, also tun sie es...

Besser neuen kaufen, ist schon ein bisschen Arg!

senf wird kaum schlecht, aber is auch nich so teuer!?

ich würds nich machen!!

kaufe Dir neuen...ist doch nicht so teuer

Was möchtest Du wissen?