Abgelaufene Schokolade unbemerkt gekauft. . .

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

geh schleunigst zu dem real-Markt hin und schau, ob da noch eine abgelaufene Schachtel als Beweis vorhanden ist und beschwer Dich dann bei der Geschäftsführung und sag, dass Du unbemerkt den Inhalt einer abgelaufenen Schachtel gegessen hast und dafür eine gütliche Regelung treffen willst. Abgelaufene Artikel DÜRFEN nicht mehr verkauft werden (verschenkt ja).

Wenn er alle gegessen hat, dann haben sie wahrscheinlich nicht so schlimm geschmeckt - waren ja noch nicht lange abgelaufen.

Normalerweise bringt man die angebrochene Packung mit dem Kassenbon ins Geschäft + lässt sich das Geld erstatten.

Hey!Du könntest natürlich eine beschwerde einreichen!Weil die können dir nicht einfach so abgelaufene Schokolade verkaufen.Du musst auch nicht hingehen, du guckst nächstes mal besser auf das Datum!

Ich hoffe ich habe dir geholfen!Lg. Leon

Rhael 14.06.2011, 13:00

Ja, aber man geht meistens davon aus, dass sie noch haltbar ist ;) Und deswegen schau ich auch nicht oft auf das MHD

0

Und das war wirklich das MHD, oder eher das Herstellungsdatum?

Rhael 14.06.2011, 12:54

Ja hab ich grad nochmal nachgeschaut.

0
Nic43 14.06.2011, 12:59
@Rhael

Ich würde dies dann im Geschäft melden!

Vielleicht bekommst Du eine neue Packung aus Kulanz geschenkt ;-)

0

Eine gegessene Schokolade kannst du nicht reklamieren.

MHD heißt nur MINDESThaltbarkeit. Also den Monat schaffte es noch. Es sagt eigentlich viel mehr über den Laden aus!!!!!!!

Was möchtest Du wissen?