abgelaufene salami gegessen, pfuiii

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn die Salamie schlecht gewesen wäre, hättest du es doch schmecken müssen und nur weil ein Produkt abgelaufen ist, heißt es noch lange nicht das es schlecht ist. Normalerweise macht sich eine Lebensmittelvergiftung viel früher bemerkbar. Wenn es gar nicht besser wird, zum Arzt gehen.

die hatte ja so ein komisches geruch, ich dachte dass es so ist weil einige salami-wurst wenn man sie öffnet geht der geruch nach der öffnung der verpackung von selbst weg, ich hab mich geteuscht :S

0

hat jmnd tipp?

Ja: Das MHD ignorieren und nur auf die eigenen Sinne verlassen. Das MHD sagt nicht aus, ab wann ein Produkt verdirbt, es sagt nur aus, wie lange der Hersteller Dir garantiert, dass es die versprochenen Eigenschaften hat. Lebensmittel sind noch längere zeit nach dem sogenannten "Verfallsdatum" vollkommen problemlos genießbar, nur leider halten viel zu viele Menschen stoisch an diesem lächerlichen aufgedruckten Datum fest und werfen genießbare Lebensmittel in den Müll - während an anderer Stelle Menschen hungern.

Lediglich ein Verbrauchsdatum bei ungegartem und nicht tiefgekühlten Hackfleischprodukten muss eingehalten werden, da gewolftes Fleisch durch die vergrößerte Oberfläche wesentlich schneller verdirbt.

das steht dann aber drauf: binnen x Tagen verbrauchen oder bis zum.........verbrauchen

0
@StupidGirl

Ja, eben. Das macht dann auch Sinn, das MHD ist jedoch lediglich ein grober Anhaltspunkt ab wann man etwas genauer hinschauen sollte.

0

das redest du dir ein, salamie ist räucherwahre und ist auch noch nach dem ablauf haltbar nur bei frischfleisch und milchprodukten etc schnell verderbliches, solltest du nach dem mdh nicht mehr essen

Auch Pudding kann man problemlos noch nach dem MHD essen, da kann es nur sein, dass zB. die Sahne oben drauf eingefallen ist, das ändert aber nichts daran, dass es noch gut ist.

0
@Reservist

ich wollte nur eine grobe richtlinie geben deshalb auch schnell verderbliche sachen, kommt auf die zubereitung an ich hatte auch schon joghurt der vor dem mdh schon bäh war trotz kühlschrank ... mdh heißt nur, dass danach der hersteller/verkäufer keine garantie mehr übernimmt für veränderungen in der qualität geschmack oder aussehen etc.

0

Mir ist heute auch schlecht geworden wegen 1 Scheibe Salami. Die ist bis 21.8.2013 haltbar gewesen, aber die habe ich vor 4-5 Wochen angefangen. Mir war sehr schlecht, ich habe nur 1 Brötchen mit einer Hälfte davon mit Salami gegessen. Bei geöffneter Wurst ist die Haltbarkeit dann nicht mehr so lang.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum sagt nicht viel aus. Wenn die Salami trotzdem noch normal aussieht und riecht kannst du sie ohne Probleme essen. Du hast sicherlich aus Ekel Brechreiz.

2 dinge:

  1. das sind immer MINDESTHALTBARKEITSdaten, sprich die muss net zwingend schlecht gewesen sein.
  2. man riecht und schmeckt für gewöhnlich wenn wurst schlecht ist....

kann es net sein, dass du dir das grad a bissl einredest/einbildest? net übel nehmen, aber ich kenn das von meiner freundin her, die redet sich auch immer ein, ihr sei schlecht, obwohl kein grund dazu besteht.

Gruß

Wenn es luftgetrocknete Salami am Stück war, dann hätte die noch gut sein sollen.

Vieleicht bekommst du noch Durchfall.So schlimm ist es nicht.Ist jetzt nur der Ekel hinterher.

Das geht von alleine weg ...du musst warten,viel trinken...dann müsste es bald weg sein!

Wenn nicht geh zum Arzt!

Und :D schau das nächste mal aufs Datum egal was du essen möchtest :)

0
@Fragemaus97

Das Datum hat rein gar nichts zu sagen. Geruchs- und Sichtprobe ist deutlich sinniger, unabhängig vom Datum. Das Datum sagt rein gar nix aus.

0
@Reservist

DH Reservist. Es achten viel zu viele auf das MHD und deswegen landen auch soviele Lebensmittel die noch genießbar sind auf den Müll.

0

wenn du es nicht gemerkt hast, das hat doch die wurscht offfenbar geschmeckt, oder. die wahr bestimmt in ordnung. einbildung ist auch ne bildung, lol

War die Salami nur abgelaufen oder war sie auch tatsächlich verdorben? Nur abgelaufen ist nämlich nicht tragisch.

Wäre sie tatsächlich verdorben gewesen, hättest du das direkt schon beim Essen gemerkt.

Ergo sind deine Symptome Einbildung bzw. Anstellerei.

DH - Das angegebene Datum sagt aus, wie lange das Produkt mindestens haltbar sein muss. Viele Produkte sind daher auch noch einige Zeit danach geniessbar. M-mindest H-haltbarkeits D-Datum

0
@monja1995

Genauer gesagt regelt es nicht die Haltbarkeit, sondern der Hersteller garantiert bis zu diese Datum eine gewisse Qualität des Produktes, also z.B. ob die Sahne auf dem Pudding noch fluffig ist.

0

ging mir genau so , nur bei mir wars kein salami sondern son salat von keine ahnung wann xD ein happen genommen und mir war tage lang schlecht ,

Ich sehe gerade in einer anderen Frage... du bist STUDENTIN?

Du hörst dich an wie ein 12-jähriges Mädchen, ich bin echt geschockt.

ich wohne nicht in de oder österreich schweiz, wohne italien, kann nicht sehr gut dt kenntnisse vllt deswegen, aber deine meinung ist mir seiss egal!* *, ja und ich bin studentin;;;;;;;;;;;;;;; ciao!

0
@erdbeer989

Dein Deutsch ist mir ziemlich egal, es geht einfach um diese Anstellerei wegen der Salami. Lächerlich!

0
@Reservist

**was wäre wenn wir alle so wie du denken würden? so seriös, jeder hat doch sein macken - schwächen oder wie es auch immer heisst... Ha ha gott sei dank dass wir alle verschieden sind :D

ich mag wenn ich lachen kann und die andere zum lachen bringen ;)**

0

Was möchtest Du wissen?