Abgelaufene Kontaktlinsen - Bindehautentzündung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach einer Bindehautentzündung solltest du ein paar Tage nach Abklingen der Symptome deinen Augen Ruhe gönnen. Durch eine reine Reizung wird das nicht ausgelöst, eher durch zu wenig Hygiene oder "abgelaufene" Linsen.

Vor dem Einsetzen wäscht du dir die Hände mit Flüssigseife und trocknest sie an einem sauberen, fusselfreien Tuch ab. Das gleiche machst du vorm Rausholen. Die Linsen selbst, je nach Art und Reinigungstyp, spülst du vorher auch nochmal.

Monatslinsen laufen nicht mit einem Stichtag ab, ich richte mich auch nur grob nach dem ersten Einsetzdatum. Man sollte sie aber sicher keine 3 vollen Monate tragen.

Nach einer Bindehautentzündung würde ich grundsätzlich die Linsen wechseln. Je nach Art des Erregers kannst du dich über die Linsen schnell wieder anstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?