Abgelaufene Kekse noch essbar?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kekse halten eigentlich fast unendlich lange weil der Zucker und die mangelnde Feuchtigkeit sie gut Konservieren.

über ein halbes jahr abgelaufen....naja ich würd sie nicht mehr essen.

das ist kein problem. manchmal finden leute versteckte weihnahctsplätzchen erst nach einem jahr und sie schmecken immernoch ohne gesundheitliche beschwerden.

das datum ist an diesen datum abgelaufen, aber die kekse können ja nicht lesen.

wie schon noft gesagt wurde, vorsichtig probieren und gfetstsellen ob es noch schmeckt. gebäck ist da sehr pflegeleicht

Pralinen seit knapp einem Monat abgelaufen, noch essbar?

Es ist ja nur das Mindesthaltbartkeitstatum. normale schokolade kann man ja auch ein paar Wochen nach MHD noch essen, aber gilt das auch bei Pralinen? also mit Nugat, Marzipan usw..Bin sehr pingelig was abgelaufene Lebensmittel angeht

...zur Frage

Kaffeepads die alt sind aber ungeöffnet?

Hallo,

ich habe gaaaaaanz hinten im Schrank Kaffee Pads/ Kapseln gefunden die bis 2011 - 2012 haltbar sind ... aber in geöffnet... Die Sind ja Vakuum verpackt...

Kann man die Trotzdem nehmen? Passieren kann ja nichts... die Kapseln sind auch nicht auf gebläht oder so.

...zur Frage

Abgelaufene Schokolade zurück geben,?

Guten Tag, ich habe wie wahrscheinlich viele vor Ostern heute noch einiges gekauft, und habe leider eben erst festgestellt das die Pralinenschachtel seit dem 19.03.17 abgelaufen ist, und so etwas möchte ich nicht mehr verschenken. Die Packung ist noch ungeöffnet, und den Kassenbeleg habe ich auch noch. Nun meine Frage kann ich die Schachtel auch noch umtauschen also nach den Osterfeiertagen noch?

...zur Frage

Rezept für kalte Schnauze / kalter Hund ohne Butterkekse?

Hallo, ihr kennt sicher den Kuchen kalte Schnauze oder kalter Hund. Der wird traditionell mit Butterkeksen gemacht. Da ich allerdings eine Milchallergie habe, und somit keine Butter vertrage, suche ich nach eine milchfreien Keksalternative. Die Sahne und die Schokolade kann ich ersetzen durch Sojaprodukte, mir geht es jetzt um die Kekse.

...zur Frage

Zartbitterschokolade schmeckt bitter, oder doch Sauer?

Habe mir eine Packung Butter-Kekse umhüllt mit Zartbitterschokolade gekauft. Die Verpackung geöffnet und zum Kaffee 1-2 Kekse gegessen. Schmeckte halt bitter, aber auch leicht süßlich.

Die Verpackung samt der Kekse waren 1-2 Stunden auf dem Schreibtisch (bei einer Raumtemperatur von 20 Grad), später habe ich diese wieder in den Kühlschrank getan. Natürlich ganz normal verpackt.

Heute Abend habe ich mir eine Stulle mit Käse und Senf gemacht und kurz darauf die Kekse aus dem Kühlschrank genommen und genüsslich in eines der Butterkekse reingebissen.

Es schmeckte BITTER. Hab das ausgespuckt. Könnten sich BAKTERIEN gebildet haben? Oder bildet ich mir das nur ein?

...zur Frage

Kalorienarme Kekse mit ca. 10kcal pro Stück?

Ich habe bereits im Internet nach Rezepten für kalorienarme Kekse geschaut, doch dabei immer nur Kekse mit mindestens 30kcal pro Stück, und dem Tipp pro Tag einen davon zu essen, gefunden. Also wenn ich schon Kekse backe, dann will ich doch nicht pro Tag nur einen davon essen, da verzichte ich doch lieber ganz -.-

Kennt jemand vielleicht Kekse zum selber Backen oder gerne auch zum Kaufen, die wirklich kalorienarm sind, also nur so um die 10kcal pro Stück haben? Mir ist schon klar, dass es keine mit Schokolade überzogenen Butterkekse sein können, aber irgendetwas Keksiges muss es doch geben?

Lg und danke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?